Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: BVB schnappt sich Regionalliga-Talent

Von Ben Barthmann
Die BVB-Fans freuen sich auf Oliver Streurer

Borussia Dortmund hat sich offenbar die Dienste von Oliver Steurer gesichert. Der Innenverteidiger von RW Oberhausen spielte bereits in der Jugend für den BVB.

Laut der Reviersport wird Steurer ablösefrei nach Dortmund zurückkehren. Der 22-jährige Verteidiger ist sich demnach mit dem Klub einig und soll in naher Zukunft auch seinen Vertrag unterzeichnen. Er verstärkt wohl vorerst die zweite Mannschaft in der Regionalliga West.

Für Oberhausen kam Steurer in der Regionalliga West 26 Mal zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer. Im Niederrheinpokal scheiterte er mit seinem Klub im Halbfinale am MSV Duisburg.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Linksfuß spielte als B- und A-Junior in der Bundesliga für Rot-Weiß Essen und den FC Schalke 04. In noch früherer Jugendzeit lief er für Borussia Dortmund auf. Von 2008 bis 2009 spielte er für den BVB, ehe es ihn nach Gelsenkirchen zog.

Alle Infos zu Borussia Dortmund

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung