Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB gegen HSV wieder ohne Schürrle und Durm

SID
Andre Schürrle und Erik Durm müssen gegen den HSV passen

Trainer Thomas Tuchel muss für das Bundesligaspiel von Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV am Dienstag (20 Uhr im LIVETICKER) weiter auf die angeschlagenen Weltmeister Andre Schürrle und Erik Durm verzichten. "Für beide wird es nicht reichen", sagte Tuchel am Montag.

Zudem ist ein Einsatz von Kapitän Marcel Schmelzer fraglich, Nationalspieler Julian Weigl plagen erneute Oberschenkelprobleme. "Es gibt rund um die Uhr Behandlungen, damit wir sie fit bekommen", sagte Tuchel. Ohnehin fehlen der verletzte Marco Reus, Mario Götze, Nuri Sahin, Sven Bender und Sebastian Rode. "Über Marco reden wir erst gar nicht. Da ist Vorsicht geboten. Das schmerzt mich unendlich", betonte Tuchel.

In die Diskussion über eine mögliche Strafe für Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang nach dessen Maskenjubel im Derby bei Schalke 04 (1:1) mischt sich der Trainer nicht ein. "Die Verantwortlichen haben bereits Gespräche angekündigt. Das wird dann auf vereinspolitischer Ebene entschieden."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Charakterlich nahm Tuchel seinen Star jedoch in Schutz: "Es wäre der größte Fehler, seine Persönlichkeit verändern zu wollen. Seinen Charakter anzuzweifeln."

Der BVB im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung