Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Pulisic zögert mit Verlängerung

Von SPOX
Christian Pulisic traf gegen Darmstadt

Christian Pulisic ist einer der Shootingstars des BVB. Kein Wunder, dass die Dortmunder so bald wie möglich mit dem US-Amerikaner verlängern möchten. Der Youngster ist sich seiner Klasse jedoch bewusst - und zögert noch.

Am Ende des vergangenen Transferfenster erhielt der BVB ein Angebot vom FC Liverpool. Jürgen Klopp hätte Christian Pulisic gerne an die Anfield Road gelotst, die Dortmunder wollten davon aber nichts wissen. Stattdessen streben die Schwarzgelben eine Vertragsverlängerung mit dem Youngster an.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dies könnte sich jedoch schwieriger gestalten als gedacht. Wie der US-Amerikanische Journalist Grant Wahl berichtet, zögert Pulisic noch mit einer Verlängerung seines Arbeitspapiers. Der Offensivspieler wolle zuerst sehen, wie viel Spielzeit er diese Saison bekommen wird, ehe er in Verhandlungen eintritt.

Dem Vernehmen nach könnte Liverpool deshalb im Januar oder im nächsten Sommer einen weiteren Anlauf starten. Noch besitzt Pulisic beim BVB einen Vertrag bis 2019, bereits im vergangenen Frühling soll ihm ein neuer Fünfjahresvertrag angeboten worden sein - doch Pulisic lehnte ab.

Christian Pulisic im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung