Fussball

"Haben die besten Fans der Welt"

Von SPOX
Mikel Merino kam beim ICC erstmals für den BVB zum Einsatz

Borussia Dortmunds Neuzugang Mikel Merino hat noch kein Spiel im Signal Iduna Park bestritten, die schwarz-gelben Fans haben es dem Defensiv-Allrounder jedoch bereits angetan. Die Eingewöhnung des Spaniers scheint generell erfolgreich abzulaufen.

"Die Fans sind genial", schwärmte Merino, der für den BVB bereits beim International Champions Cup zum Einsatz kam, gegenüber Goal. "Ich denke, es sind die besten Fans der Welt, sie unterstützen das Team immer - in den guten Zeiten und den schlechten. Es macht mich stolz, Teil dieser Mannschaft zu sein."

Im Team scheint der neue Mann von CA Osasuna bereits integriert zu sein: "Es ist ein neues Land mit einer anderen Einstellung. Aber im Moment bin ich glücklich, weil meine Mannschaftskollegen mir helfen, wo sie können." Auch von Trainer Thomas Tuchel ist der 20-Jährige begeistert: "Es ist ein großartiger Klub, mit einem tollen Trainer und tollen Kollegen - das macht es einfach, sich anzupassen."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Merino wurde im vergangenen Jahr mit Spanien U19-Europameister, nach seiner Ausbildung bei Osasuna wechselte er für 3,75 Millionen Euro nach Dortmund, wo er im ICC gegen Manchester City den entscheidenden Elfmeter verschoss.

Mikel Merino im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung