Cookie-Einstellungen
Fussball

Matip-Abgang bald offiziell?

Von SPOX
Joel Matip kommt aus der Schalker Jugend
© getty

Der Abwehrchef steht offenbar kurz vor dem Absprung: Der FC Schalke 04 bangt um Joel Matip und dessen Zukunft. Der Abgang könnte wohl schon diese Woche offiziell werden.

Wie Reviersport berichtet, habe sich der 25-jährige Verteidiger entschieden, Gelsenkirchen im Sommer den Rücken zu kehren.

Demnach wollen Horst Heldt und Andre Breitenreiter noch in dieser Woche verkünden, dass Matip den Verein verlässt und sich im kommenden Fußball-Jahr dem FC Liverpool und Jürgen Klopp anschließen wird.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Letzte Gespräche zwischen Klub und Spieler waren erfolglos geblieben. Heldt verkündete bereits: "Fakt ist, dass nächste Woche eine Entscheidung stattfindet, die dann auch sicherlich kommuniziert wird."

Wie Königsblau den so wichtigen Mann in der Zentrale ersetzen wird, ist noch offen. Mit Roman Neustädter, Matija Nastasic, Benedikt Höwedes sowie Marvin Friedrich stehen weitere Innenverteidiger bereit, dazu kehrt Kaan Ayhan im Sommer aus Frankfurt zurück.

Joel Matip im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung