Cookie-Einstellungen
Fussball

Wolfsburg? Dante-Berater dementiert

SID
Dante ist beim FC Bayern in der Hierarchie abgerutscht
© getty

Bei der Suche nach einer Verstärkung für die Abwehr hat der VfL Wolfsburg offenbar Brasilianer Dante im Visier. Sein Berater dementiert zwar, dennoch ist der Verteidiger nicht unumstritten.

"Ein Gespräch zwischen Wolfsburg und dem Spieler hat nicht stattgefunden", sagte Dante-Berater Marcus Marin dem kicker: "Wir gehen derzeit weiter davon aus, dass Dante beim FC Bayern bleibt."

Der Abwehrspieler besitzt in München noch einen Vertrag bis 2017, unter Trainer Pep Guardiola hat er jedoch seinen Stammplatz verloren. Nach der Verletzung von Innenverteidiger Medhi Benatia (Oberschenkel) dürften Dantes Aktien bei Guardiola zumindest kurzfristig wieder gestiegen sein.

Dennoch fehlte der Brasilianer bei einem Sponsoren-Shooting des FC Bayern am Dienstagmittag als einziger Spieler des deutschen Rekordmeisters. Mediendirektor Markus Hörwick glättete umgehend die Wogen: "Er war noch drüben in Behandlung. Mehr nicht"

Bayerns Dante im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung