Cookie-Einstellungen
Fussball

Lorient dementiert Ayew-Wechsel

SID
Jordan Ayew erzielte letzte Saison 12 Tore für Lorient
© getty

Der FC Lorient hat die Gerüchte um einen Wechsel von Jordan Ayew zu Borussia Dortmund dementiert.

Der Ghanaer, dessen Vertrag noch für die nächsten drei Jahre gilt, spielte beim französischen Klub in der vergangenen Ligue-1-Saison eine wichtige Rolle und erzielte zwölf Treffer. Zuletzt wurde ein Wechsel zum BVB medial kolportiert.

In einem offiziellem State auf der Webseite des Vereins erklärte Lorient hingegen: "Jordan Ayew hat keinen Vertrag mit Borussia Dortmund oder einem anderen Verein unterschrieben. Der ghanaische Nationalspieler war am Donnerstag mit seinen Teamkollegen zusammen beim Training."

Jordan Ayew im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung