Cookie-Einstellungen
Fussball

KHR: Reus-Klausel bei 25 Millionen

SID
Marco Reus wird immer wieder mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht
© getty

Karl-Heinz Rummenigge hat die Gerüchte um eine Verpflichtung von Borussia Dortmunds Superstar Marco Reus zur Saison 2015/16 geschürt. Der Vorstandsvorsitzende von Bayern München sagte der "Sport Bild": "Es ist bekannt, dass der Spieler bei Borussia Dortmund ist und eine Ausstiegsklausel hat, die, so Gerüchte, bei 25 Millionen Euro liegen soll."

Bislang war im Fall von Reus, der in Dortmund einen Vertrag bis 2017 besitzt, stets von einer festgeschriebenen Ablösesumme von 35 Millionen Euro die Rede.

Die Münchner haben vom Ligarivalen Borussia Dortmund zuletzt Mario Götze (per Ausstiegsklausel) und Robert Lewandowski (ablösefrei) verpflichtet.

Karl-Heinz Rummenigge im SPOX-Exklusiv-Interview

Aber Rummenigge relativierte: "Ich kann doch heute keine Voraussagen für nächstes Jahr treffen. Ich weiß nicht, welche Spieler wir für die übernächste Saison brauchen." Der Vorstandschef betonte, dass Reus "ohne Frage ein sehr guter Spieler" sei. "Aber ich möchte deswegen das Verhältnis zu Borussia Dortmund nicht strapazieren."

Marco Reus im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung