Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover an Günter dran

Von Marco Nehmer
Koray Günter (r.) könnte nach Deutschland zurückkehren
© getty

Koray Günter könnte nach nur einem halben Jahr vor seiner Rückkehr in die Bundesliga stehen. Der 19-jährige Innenverteidiger, im Januar von Borussia Dortmund zu Galatasaray gewechselt, wird bei Hannover 96 gehandelt.

Wie die "Bild" berichtet, soll bis zur offiziellen Saisoneröffnung der Niedersachsen am 10. August noch ein Innenverteidiger verpflichtet werden.

Zwar würde Hannover einen erfahrenen Defensivmann bevorzugen, doch der 19 Jahre alte Günter soll trotzdem ein Thema sein.

Der Juniorennationalspieler, der beim BVB auf einen Einsatz in der Bundesliga kam, wechselte in der Winterpause für 2,5 Millionen Euro in die Türkei und besitzt in Istanbul noch einen Vertrag bis 2018. In der Rückrunde kam Günter, für den die Dortmunder eine Sieben-Millionen-Euro-Rückkaufklausel besitzen, auf vier Spiele in der Süper Lig.

"Ich hoffe, dass diese Woche alles über die Bühne geht", will 96-Boss Martin Kind die Kaderplanung in den kommenden Tagen abgeschlossen wissen. Neben einem Innenverteidiger soll auch noch ein Flügelspieler für die rechte Seite kommen. Topkandidat: Algeriens WM-Teilnehmer El Arbi Hillel Soudani.

Koray Günter im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung