Cookie-Einstellungen
Fussball

Helmes schließt Wechsel aus

Von Martin Grabmann
Der Stürmer wurde in den vergangenen Jahren immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen
© getty

Patrick Helmes hat sich trotz seiner schlechten Perspektive im Verein entschieden, bis zum Vertragsende am Saisonende beim VfL Wolfsburg zu bleiben. Damit beendete der Stürmer Spekulationen über einen Wechsel in diesem Sommer.

"Von meiner Seite aus ist es keine Option, den VfL zu verlassen. Ich werde das Jahr weiter in Wolfsburg spielen", verkündete Helmes via "Twitter". Zuvor hatte es Gespräche zwischen dem 29-Jährigen und VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs über einen möglichen Transfer gegeben, nachdem Helmes in der Vorbereitung durch eine Verletzung erneut zurückgeworfen wurde.

Helmes, der seit Januar 2011 in Wolfsburg unter Vertrag steht, verpasste bereits den Großteil der letzte Saison wegen eines Kreuzbandrisses und wurde zuletzt nur noch in der zweiten Mannschaft des Vereins eingesetzt. Trotzdem betonte sein Berater zuletzt, dass nur ein Wechsel innerhalb der Bundesliga für den Stürmer infrage kommt.

Patrick Helmes im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung