Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: BVB bietet für Sevillas Alvaro Negredo

Von Adrian Bohrdt
Der 27-jährige Angreifer hat in dieser Spielzeit bereits 17 Saisontore für die Andalusier erzielt
© getty

Spanischen Medienberichten zufolge hat Borussia Dortmund dem FC Sevilla ein Angebot für Stürmer Alvaro Negredo unterbreitet. Der 27-Jährige soll Robert Lewandowski ersetzen, falls der Pole den BVB verlässt.

Dortmund. Spanischen Medienberichten zufolge hat Borussia Dortmund dem FC Sevilla ein Angebot für Stürmer Alvaro Negredo unterbreitet. Der 27-Jährige soll Robert Lewandowski ersetzen, falls der Pole den BVB verlässt.

Die spanische Zeitung "Marca" berichtete am Donnerstag, dass Dortmund den Andalusiern ein Angebot über 18 Millionen Euro gemacht haben soll. Der BVB sehe in Negredo, der nach 28 Liga-Einsätzen bereits 17 Saisontore auf dem Konto hat, den idealen Nachfolger für Lewandowski. Der Vertrag des Polen bei der Borussia läuft 2014 aus, ein Abschied im Sommer gilt als wahrscheinlich.

Sevilla zum Verkauf gezwungen?

Obwohl sich Sevillas Vereinspräsident Jose Maria del Nido gegen die Spekulationen wehrt, gilt es in Spanien als sicher, dass der Tabellenzehnte seinen Topstürmer im Sommer aufgrund finanzieller Probleme verkaufen muss. Negredo, dessen Vertrag in Sevilla noch bis Sommer 2016 läuft, dürfte bei einem Transfer das meiste Geld in die Kassen spülen.

Im Januar hatte Sevilla ein Angebot über 13 Millionen Euro vom FC Everton noch ausgeschlagen.

Alvaro Negredo im Steckbrief

Werbung
Werbung