Cookie-Einstellungen
Fussball

Toni Kroos: "Müssen jedes Spiel gewinnen"

Von Nils Bastek
Will in dieser Saison keine Geschenke verteilen: Toni Kroos
© Getty

Mittelfeldspieler Toni Kroos vom FC Bayern München will in dieser Saison keine Geschenke mehr verteilen. In einem Interview mit "eurosport.com" sagte er, dass seine Mannschaft dann auch wieder den Meistertitel einfahren könne.

"Dortmund ist im letzten Jahr verdient Meister geworden und hat dabei ausgenützt, dass wir zu viele Punkte verschenkt haben. Das wollen wir in dieser Saison verhindern - und dann wird uns auch keiner dazwischen funken", so Kroos.

Dass die Münchener nach dem 5:0-Erfolg in Düsseldorf bereits jetzt 12 Punkte Vorsprung auf den aktuellen deutschen Meister haben, ist für ihn irrelevant. "Mich interessiert im Endeffekt kein Vorsprung auf irgendjemanden", sagte der Nationalspieler.

"Müssen im Endeffekt jedes Spiel gewinnen"

Den Blick hat er bereits auf das nächste Champions League-Spiel am Dienstag in Lille gerichtet. Nach der überraschenden Niederlage in Borisov (1:3) sind die Bayern bereits ein wenig unter Zugzwang.

"Wir stehen in jedem Spiel unter Druck. Wenn wir in Düsseldorf nicht gewonnen hätten, wär's auch wieder peinlich für uns gewesen. Von daher müssen wir im Endeffekt jedes Spiel gewinnen. Nach dem Ausrutscher in Borisov wollen wir in Lille natürlich gewinnen", erklärte der Spielmacher.

Toni Kroos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung