Cookie-Einstellungen
Fussball

Schäfer fehlt auf unbestimmte Zeit

SID
Raphael Schäfer musste gegen Ausgburg verletzungsbedingt ausgewechselt werden
© Getty

Nürnbergs Kapitän Raphael Schäfer fällt auf unbestimmte Zeit aus. Der Torwart des Bundesligisten musste beim 0:0 gegen den FC Augsburg bereits zur Pause mit Achillessehnenproblemen ausgewechselt werden.

Eine genauere Diagnose am Montag ergab eine Achillessehnenreizung, wie sein Verein mitteilte. Wie lange der 33-Jährige fehlen wird, ist noch ungewiss.

"Sein Einsatz am Samstag gegen Schalke 04 ist sehr unwahrscheinlich, aber noch nicht mal das lässt sich momentan vorhersehen", sagte eine Vereinssprecherin. Vorerst müsse abgewartet werden, wie die Behandlungen anschlagen.

Hannover 96 Fans aufgepasst! Gewinnt jetzt mit Hasseröder vier Plätze für ein unvergessliches Wochenende mit Deinen Stars. Bewerbt euch mit euren Freunden für das einmalige Hasseröder MännerCamp Alte Liebe 96!

So steht Trainer Dieter Hecking mit dem 19-jährigen Patrick Rakovsky derzeit nur ein Torwart zur Verfügung. Denn Ersatzkeeper Alexander Stephan fällt monatelang wegen einer Knieverletzung aus.

Raphael Schäfer im Steckbrief

Werbung
Werbung