Cookie-Einstellungen
Fussball

Hummels und Kehl wieder im Mannschaftstraining

SID
Mats Hummels (r.) hat seine Mittelfußprellung endgültig auskuriert
© Getty

Das Lazarett des Bundesligisten Borussia Dortmund lichtet sich: Der Deutsche Meister gab am Dienstag auf seiner Homepage bekannt, dass nach Sven Bender (Gesichtsverletzung) nun auch Sebastian Kehl (muskuläre Probleme) und Mats Hummels (Mittelfußprellung) wieder in das Teamtraining eingestiegen sind.

Neben dem Trio hofft Dortmund im Revier-Derby am kommenden Samstag (15.30 Uhr) gegen den FC Schalke 04 auch auf einen Einsatz von Ilkay Gündogan. "Es geht deutlich aufwärts", sagte der Nationalspieler.

Eine Stauchung der Lendenwirbelsäule hatte den Mittelfeldspieler die vergangenen beiden Wochen außer Gefecht gesetzt.

Mats Hummels im Steckbrief

Werbung
Werbung