Cookie-Einstellungen
Fussball

Bayern München testet in Fürstenfeldbruck

SID
Thomas Müller erzielte gegen Lille das entscheidende 1:0 per Elfmeter
© Getty

Bayern München hat zusätzlich zu drei Spielen in dieser Woche einen Test vereinbart. Zwei Tage nach dem 1:0 (1:0) in der Champions League beim OSC Lille trifft der deutsche Rekordmeister am Donnerstag (18.00 Uhr) auf Bayernligist SC Fürstenfeldbruck.

Zum Einsatz sollen im Brucker Stadion die Spieler kommen, die in Nordfrankreich nicht von Beginn an gespielt haben. In der Bundesliga empfangen die Münchner am Sonntag (ab 17.15 Uhr im LIVE-TICKER) Bayer Leverkusen.

Hannover 96 Fans aufgepasst! Gewinnt jetzt mit Hasseröder vier Plätze für ein unvergessliches Wochenende mit Deinen Stars. Bewerbt euch mit euren Freunden für das einmalige Hasseröder MännerCamp Alte Liebe 96!

Der Kader des FC Bayern München

Werbung
Werbung