Cookie-Einstellungen
Fussball

Franz nach Kreuzbandriss erfolgreich operiert

SID
Maik Franz (r.) wird knapp sechs Monate ausfallen
© Getty

Maik Franz vom Bundesligisten Hertha BSC ist nach seinem Kreuzbandriss erfolgreich operiert worden.

"Ich bin froh, dass es so schnell mit der Knie-OP geklappt hat", sagte der Abwehrspieler nach dem Eingriff in Pforzheim: "Von nun an arbeite ich an meinem Comeback im Sommer." Der 30-Jährige wird etwa sechs Monate ausfallen.

Franz hatte sich die Verletzung am Samstag im Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern (1:1) zugezogen. Der Innenverteidiger, der im Spiel bei den Pfälzern überraschend in der Startformation gestanden hatte, musste noch vor der Pause ausgewechselt werden. Franz erlitt die Verletzung ohne Einwirkung eines Gegenspielers.

Maik Franz im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung