Cookie-Einstellungen
Fussball

Neuzugang Bah fällt monatelang aus‎

SID
Dawda Bah (r.) wechselte Ende August vom finnischen Meister HJK Helsinki zum FC Augsburg
© Getty

Der FC Augsburg muss mindestens sechs Monate auf Neuzugang Dawda Bah verzichten. Der 27 Jahre alte Offensivspieler erlitt im Training einen schweren Knochen- und Weichteilschaden im linken Knie.

Der Nationalspieler aus Gambia ist bereits operiert worden. "Das ist besonders bitter für Dawda. Er und wir hatten uns seinen Start beim FCA anders vorgestellt", sagte Geschäftsführer Andreas Rettig. Bah hatte beim 1:4 gegen Bayer Leverkusen am vergangenen Freitag sein Debüt bei den Schwaben gegeben.

Dawda Bah im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung