Cookie-Einstellungen
Fussball

DFL verzichtet vorerst auf Premium-Sponsor

SID
Die DFL verzichtet auf einen Premium-Sponsor
© Getty

Die DFL verzichtet weiterhin auf einen Premium Partner. Aus "marketingstrategischen Gründen" wurde am Mittwoch beschlossen, auf Werbung auf dem linken Trikot-Ärmel zu verzichten.

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wird vorerst auf eine Zusammenarbeit mit einem sogenannten Premium Partner verzichten. Das beschloss der DFL-Vorstand bei einer Sitzung am Mittwoch.

Links am Ärmel nun kein Logo

Demnach verzichten Bundesliga und 2. Bundesliga trotz vorliegender Angebote aus "marketingstrategischen Gründen" zunächst auf einen Vertragsabschluss.

Das Paket für einen Premium-Sponsor beinhaltet neben zahlreichen anderen Leistungen auch die Einbindung des Geldgebers auf dem Trikot-Ärmel.

Die Spieler werden daher in der Saison 2010/11 lediglich auf ihrem rechten Trikot-Ärmel das Bundesliga-Logo tragen. Der linke Trikot-Ärmel, auf dem bislang die Bundesliga-Stiftung vertreten war, wird vorerst nicht mit einem Logo versehen.

Alle News aus der Bundesliga

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung