Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover-Duo einsatzbereit - Yankov bleibt Pechvogel

SID
© Getty

München - Aufatmen bei Hannover 96: Valerien Ismael und Hanno Balitsch sollen trotz kleinerer Blessuren am Wochenende gegen Energhie Cottbus einsatzbereit sein.

Ismael zog sich beim 0:3 auf Schalke eine Wadenprellung zu, Baltisch erlitt eine Blessur am Sprunggelenk.

Der ewige Pechvogel scheint aber Chavdar Yankov zu bleiben. Der Bulgare erhielt im Spiel des Regionalliga-Teams gegen Magdeburg einen Schlag auf die vor einigen Wochen gebrochene Rippe und droht nun erneut länger auszufallen.

Werbung
Werbung