Cookie-Einstellungen
Fussball

Hannover 96 verliert 2:4 gegen Mallorca

SID
Hannover, Mallorca, Hanke
© Getty

Mallorca - Der Bundesligist Hannover 96 hat sein Auftaktspiel beim "Summer Cup" mit 2:4 (1:1) gegen Gastgeber RCD Mallorca verloren.

Mehrere Abwehrfehler der Niedersachsen nutzte der spanische Erstligist zu einem verdienten Sieg. Für das Team von 96-Trainer Dieter Hecking konnte Stürmer Mike Hanke (39./56.) zwei Mal die Führung der Spanier ausgleichen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung