Cookie-Einstellungen
Fussball

Guerrero-Einsatz fraglich

SID
Fußball, Bundesliga, Guerrero
© DPA

Hamburg - Der Hamburger SV hat vor der Partie beim VfB Stuttgart Personalprobleme in der Offensive. Der peruanische Angreifer Paolo Guerrero musste das Training des Bundesligisten wegen eines grippalen Infekts abbrechen.

"Wir müssen abwarten, wie er sich in dieser Woche fühlt", sagte HSV-Trainer Huub Stevens. Beim deutschen Meister Stuttgart wird der kroatische Stürmer Ivica Olic (Muskelfaserriss) verletzt fehlen.

Zudem fallen die gesperrten Joris Mathijsen und David Jarolim aus, dessen Strafmaß nach der Tätlichkeit gegen Bielefelds Markus Schuler noch immer nicht festgelegt wurde.

Werbung
Werbung