Cookie-Einstellungen
Fussball

Vier Spiele Sperre für Dortmunder Dede

SID
Fußball, Bundesliga, Borussia Dortmund, Dede
© DPA

Frankfurt/Main - Borussia Dortmund muss länger auf Abwehrspieler Dede verzichten. Das DFB-Sportgericht belegte den wegen rohen Spiels in der Partie gegen den FC Schalke 04 (2:3) des Feldes verwiesenen Dortmunder mit einer vierwöchigen Sperre.

Schiedsrichter Peter Gagelmann (Bremen) hatte den Profi nach einem Foul in der 76. Minute an Ivan Rakitic vom Platz gestellt. Das Urteil ist rechtskräftig, teilte der DFB dazu mit.

Werbung
Werbung