Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke ohne Pander und Özil nach Rostock

SID

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 muss im Bundesligaspiel bei Hansa Rostock ohne Nationalspieler Christian Pander und Mesut Özil auskommen.

Linksverteidiger Pander konnte nicht am Abschlusstraining teilnehmen und verzichtete auf die Reise an die Ostsee. Pander fehlt wegen muskulärer Probleme bereits im dritten Spiel in Serie. Für ihn wird entweder Dario Rodriguez oder Benedikt Höwedes auflaufen.

Özil kehrte mit einer Verletzung vom Länderspiel der deutschen U 21-Auswahl gegen Moldawien (3:0) zurück. Eine weitere Untersuchung soll klären, wie lange der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler ausfällt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung