Cookie-Einstellungen
Fussball

Goldener Schuh: So ist der Stand derzeit bei Europas besten Torjägern

Von SPOX
Robert Lewandowski von Bayern München führt im Rennen um den Goldenen Schuh.

Die Fußball-Saison 2021/22 neigt sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in den anderen Topligen Europas langsam dem Ende entgegen. Wie sieht der aktuelle Stand im Kampf um den Goldenen Schuh aus? Wir verraten es Euch.

Der Goldene Schuh ist ein individueller Preis, der jährlich vom französischen Magazin France Football dem erfolgreichsten Torjäger der Fußball-Saison verliehen wird. Dabei gewinnt den Titel nicht unbedingt der Spieler, der die meisten Tore in einer Spielzeit erzielt hat, obwohl dies häufig der Fall ist. Es werden nämlich die erzielten Punkte zur Entscheidung herangezogen. Eine hohe Punktzahl bekommt man wiederum nur, wenn man viele Tore schießt. Weil es jedoch in den stärkeren Ligen Europas schwieriger ist, viele Tore zu schießen, wurden 1997 Multiplikatoren eingeführt, die die Torjäger in ebendiesen Topligen für den höheren Grad der Konkurrenz belohnen.

Welche Ligen dabei zu den "stärkeren" zählen, bestimmt die UEFA-Fünfjahreswertung. Dabei handelt es sich um die obersten fünf der Rangliste, aktuell also um die englische Premier League, die spanische Primera Division, die italienische Serie A, die deutsche Bundesliga und die französische Ligue 1. Tore in diesen Ligen werden mit dem Faktor zwei multipliziert. In den Ligen auf den Rängen sechs bis 22 wird mit 1,5 multipliziert. Der Rest wird einfach gezählt.

Dank des großzügigen Multiplikators kommen die meisten Sieger aus den fünf Topligen. Spiele außerhalb der nationalen Liga werden für den Goldenen Schuh übrigens nicht mitgerechnet. Was in der Champions League, Europa League oder im nationalen Pokal passiert, ist also für den Preis nicht von Bedeutung.

Im Folgenden zeigt Euch SPOX, wie der aktuelle Stand im Rennen um den Goldenen Schuh 2022 aussieht.

Goldener Schuh: So ist der Stand derzeit bei Europas besten Torjägern

Stand jetzt steht mit Robert Lewandowski ein bekanntes Gesicht an der Spitze der Liste für den Goldenen Schuh. Der Stürmer von Bayern München hat bereits in der abgelaufenen Saison - zum ersten Mal - die Trophäe gewonnen und ist gerade dabei, sie auch für die Spielzeit 2021/22 einzusacken. Der Pole traf in der Bundesliga bislang bereits 32-mal. Obwohl er somit einen Treffer weniger erzielt hat als Verfolger Ohi Omoijuanfo von Roter Stern Belgrad, liegt er dank des besseren Faktors vor dem Norweger - der Abstand zum aktuell Zweiten beträgt 14,5 Punkte. Mit Blick auf den noch kurzen Spielkalender in den europäischen Topligen wird sich Lewandowski die Titelverteidigung wohl nicht mehr nehmen lassen.

Zu beachten ist jedoch, dass in der Bundesliga lediglich 34 Spiele bestritten werden, in Italien, Spanien, England und Frankreich werden dagegen 38 Spiele pro Saison absolviert. Somit haben Ciro Immobile (aktuell Dritter, 48 Punkte), Karim Benzema (aktuell Vierter, 48 Punkte) und viele andere etwas mehr Zeit, um Tore zu schießen.

RangSpielerAlterNationVereinToreFaktorPunkte
1Robert Lewandowski33PolenFC Bayern München32264
2Ohi Omoijuanfo28NorwegenRoter Stern Belgrad331,549.5
3Ciro Immobile32ItalienLazio Rom24248
4Karim Benzema34FrankreichReal Madrid24248
5Dusan Vlahovic22SerbienJuventus Turin22244
6Patrik Schick26TschechienBayer Leverkusen20240
7Kylian Mbappe23FrankreichParis Saint-Germain20240
8Mohamed Salah29ÄgyptenFC Liverpool20240
9Thomas Lehne Olsen30NorwegenLilleström SK261,539
10Deniz Undav25TürkeiRoyale Union Saint Gilloise251,537.5

Goldener Schuh: Die Sieger der vergangenen zehn Saisons

Die 2010er Dekade dominierten, was den Goldenen Schuh betrifft, vor allem Lionel Messi, Luis Suarez und Cristiano Ronaldo. Die drei Stürmer sicherten sich in den vergangenen zehn Spielzeiten achtmal die Trophäe, wobei Messi den Großteil abstaubte. Erst 2019/20 konnte Ciro Immobile im Dress von Lazio Rom mit 36 Treffern in der Serie A die Dominanz des Trios brechen. In der Saison darauf sicherte sich dann Lewandowski den Goldenen Schuh.

SaisonGewinnerVereinLigaTorePunkte
2011/12Lionel MessiFC BarcelonaPrimera División50100
2012/13Lionel MessiFC BarcelonaPrimera División4692
2013/14Luis SuárezFC LiverpoolPremier League3162
Cristiano RonaldoReal MadridPrimera División
2014/15Cristiano RonaldoReal MadridPrimera División4896
2015/16Luis SuárezFC BarcelonaPrimera División4080
2016/17Lionel MessiFC BarcelonaPrimera División3774
2017/18Lionel MessiFC BarcelonaPrimera División3468
2018/19Lionel MessiFC BarcelonaPrimera División3672
2019/20Ciro ImmobileLazio RomSerie A3672
2020/21Robert LewandowskiFC Bayern MünchenBundesliga4182
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung