Cookie-Einstellungen

Transfer-News: Zwei Chelsea-Stars verlängern

 
Das Sommer-Transferfenster öffnet zwar erst am 1. Juli, trotzdem planen die Teams schon fieberhaft ihre Kader für die kommende Saison. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und Deals am 5. Juni.
© getty
Das Sommer-Transferfenster öffnet zwar erst am 1. Juli, trotzdem planen die Teams schon fieberhaft ihre Kader für die kommende Saison. Wir geben einen Überblick zu den Gerüchten und Deals am 5. Juni.
THIAGO SILVA: Der 36-Jährige bleibt dem FC Chelsea ein weiteres Jahr erhalten. Der Innenverteidiger hat seinen Vertrag bei den Blues bis 2022 verlängert. Das gab der Champions-League-Sieger bekannt.
© getty
THIAGO SILVA: Der 36-Jährige bleibt dem FC Chelsea ein weiteres Jahr erhalten. Der Innenverteidiger hat seinen Vertrag bei den Blues bis 2022 verlängert. Das gab der Champions-League-Sieger bekannt.
OLIVIER GIROUD: Auch Giroud wird Chelsea in der kommenden Saison erhalten bleiben. Direkt nach Silvas Vertragsverlängerung gaben die Londoner auch die des französischen Stürmers bekannt. Sein Arbeitspapier läuft nun ebenfalls bis 2022.
© getty
OLIVIER GIROUD: Auch Giroud wird Chelsea in der kommenden Saison erhalten bleiben. Direkt nach Silvas Vertragsverlängerung gaben die Londoner auch die des französischen Stürmers bekannt. Sein Arbeitspapier läuft nun ebenfalls bis 2022.
JUAN MATA: Der Mittelfeldspieler soll bei Manchester United bleiben. Dies teilten die Red Devils im Zuge der Bekanntgabe der Abgänge mit. United hat dabei die Möglichkeit, das Arbeitspapier des Spaniers um ein Jahr zu verlängern.
© getty
JUAN MATA: Der Mittelfeldspieler soll bei Manchester United bleiben. Dies teilten die Red Devils im Zuge der Bekanntgabe der Abgänge mit. United hat dabei die Möglichkeit, das Arbeitspapier des Spaniers um ein Jahr zu verlängern.
CARLOS TEVEZ: Der Argentinier verlässt die Boca Juniors bereits zum dritten Mal. "Es ist einer der traurigsten Tage meines Lebens, aber ich glaube, es ist die richtige Entscheidung", sagte der 37-Jährige. Wie es für ihn weitergeht, ist unklar.
© getty
CARLOS TEVEZ: Der Argentinier verlässt die Boca Juniors bereits zum dritten Mal. "Es ist einer der traurigsten Tage meines Lebens, aber ich glaube, es ist die richtige Entscheidung", sagte der 37-Jährige. Wie es für ihn weitergeht, ist unklar.
KYLIAN MBAPPE: Der 22-Jährige könnte im L'Obs-Interview einen Verbleib bei PSG angedeutet haben: "Frankreich hat nicht die beste Meisterschaft der Welt, aber es liegt in meiner Verantwortung als Vorzeigespieler, der Liga beim Wachsen zu helfen."
© getty
KYLIAN MBAPPE: Der 22-Jährige könnte im L'Obs-Interview einen Verbleib bei PSG angedeutet haben: "Frankreich hat nicht die beste Meisterschaft der Welt, aber es liegt in meiner Verantwortung als Vorzeigespieler, der Liga beim Wachsen zu helfen."
DEJAN STOJANOVIC: Die Leihe des Österreichers von Middlesbrough steht kurz vor dem Ende. Der FC St. Pauli möchte diese nun verlängern, die Engländer haben jedoch nur einen fixen Verkauf für mindestens 1,1 Millionen Euro im Visier..
© getty
DEJAN STOJANOVIC: Die Leihe des Österreichers von Middlesbrough steht kurz vor dem Ende. Der FC St. Pauli möchte diese nun verlängern, die Engländer haben jedoch nur einen fixen Verkauf für mindestens 1,1 Millionen Euro im Visier..
LIONEL MESSI: Der argentinische Weltstar wird aller Voraussicht nach bei Barca verlängern. Laut Sport sollen jedoch noch Details geklärt werden, die Messi nach der Zeit in Barcelona für zwei Jahre zu Inter Miami wechseln lassen würden.
© getty
LIONEL MESSI: Der argentinische Weltstar wird aller Voraussicht nach bei Barca verlängern. Laut Sport sollen jedoch noch Details geklärt werden, die Messi nach der Zeit in Barcelona für zwei Jahre zu Inter Miami wechseln lassen würden.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung