Cookie-Einstellungen
Fussball

Griezmann-Doppelpack und Rot nach Tritt gegen Messi: Barca nutzt Patzer von Real und Atletico

SID
Trigueros sah nach einem Tritt gegen Messi Rot.

Der FC Barcelona hat im Rennen um die spanische Meisterschaft einen wichtigen Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Ronald Koeman setzte sich mit 2:1 (2:1) beim FC Villarreal durch.

Barca zog mit Real Madrid nach Punkten gleich und rückte vorläufig bis auf zwei Zähler an Atletico Madrid heran (73 Punkte), der Spitzenreiter verlor am Abend 1:2 (0:1) bei Athletic Bilbao.

Auch der FC Sevilla will im Titelkampf noch ein Wörtchen mitreden. Die Andalusier bezwangen am Sonntagabend den FC Granada durch Tore von Ivan Rakitic und Lucas Ocampos mit 2:1 und lauern mit 70 Zählern auf dem vierten Rang.

Der französische Weltmeister Antoine Griezmann sorgte mit einem Doppelpack erst für den Ausgleich (28.) und wenig später für die Führung des FC Barcelona (35.). Samu Chukwueze (26.) hatte Villarreal in Führung gebracht. Manu Trigueros sah nach einem Foul an Barca-Star Lionel Messi die Rote Karte (65.).

Alex Berenguer (8.) brachte Bilbao früh in Führung, Stefan Savic (77.) glich für Atletico aus, Inigo Martinez (86.) besiegelte die Niederlage des Tabellenführers.

Primera Division: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Atlético Madrid3360:223873
2.FC Barcelona3276:294771
3.Real Madrid3356:243271
4.FC Sevilla3349:262370
5.Real Sociedad3250:341650
6.Betis Sevilla3342:45-350
7.FC Villarreal3350:381249
8.FC Granada3241:53-1242
9.Athletic Bilbao3241:34741
10.Celta de Vigo3344:51-741
11.CA Osasuna3331:39-840
12.Levante3338:46-838
13.Cádiz3328:49-2137
14.FC Valencia3341:48-736
15.Getafe3326:39-1334
16.Deportivo Alavés3328:49-2131
17.Elche3329:49-2030
18.Real Valladolid3229:43-1429
19.Huesca3331:50-1927
20.SD Eibar3223:45-2223
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung