Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 24. Juni

 
Ozan Kabak (VfB Stuttgart/Vertrag bis 2024): Der Türke darf die Schwaben bekanntlich dank einer Ausstiegsklausel in Höhe von 15 Millionen Euro im Sommer verlassen. Folgende Klubs buhlen laut verschiedener Medienberichte um den 19-Jährigen ...
© getty
Ozan Kabak (VfB Stuttgart/Vertrag bis 2024): Der Türke darf die Schwaben bekanntlich dank einer Ausstiegsklausel in Höhe von 15 Millionen Euro im Sommer verlassen. Folgende Klubs buhlen laut verschiedener Medienberichte um den 19-Jährigen ...
Schalke 04, West Ham United, Manchester United, AS Monaco und der AC Mailand. Zudem plant der FC Bayern laut kicker ein Treffen mit Kabaks Management, um einen Transfer in die Wege zu leiten.
© getty
Schalke 04, West Ham United, Manchester United, AS Monaco und der AC Mailand. Zudem plant der FC Bayern laut kicker ein Treffen mit Kabaks Management, um einen Transfer in die Wege zu leiten.
Jerome Boateng (FC Bayern München/Vertrag bis 2021): Laut kicker will der Rekordmeister den Verteidiger trotz des Abgangs von Mats Hummels weiterhin abgeben. Ein Transfer von Kabak wäre somit ebenfalls wahrscheinlicher.
© getty
Jerome Boateng (FC Bayern München/Vertrag bis 2021): Laut kicker will der Rekordmeister den Verteidiger trotz des Abgangs von Mats Hummels weiterhin abgeben. Ein Transfer von Kabak wäre somit ebenfalls wahrscheinlicher.
Max Kruse (SV Werder Bremen/Vertrag läuft im Sommer aus): Der Stürmer wird Werder bekanntlich verlassen. Wie das Online-Portal Deichstube nun meldet, zieht es Kruse in die Türkei zu Fenerbahce. Demnach soll der 31-Jährige einen Vertrag bis 2022 erhalten.
© getty
Max Kruse (SV Werder Bremen/Vertrag läuft im Sommer aus): Der Stürmer wird Werder bekanntlich verlassen. Wie das Online-Portal Deichstube nun meldet, zieht es Kruse in die Türkei zu Fenerbahce. Demnach soll der 31-Jährige einen Vertrag bis 2022 erhalten.
GREGOR KOBEL: Fix! Der Stammtorhüter des FC Augsburg der vergangenen Saison wechselt für ein weiteres Jahr auf Leihbasis zum VfB Stuttgart und ersetzt dort den zu Hannover abgewanderten Ron-Robert Zieler.
© twitter.com/vfb
GREGOR KOBEL: Fix! Der Stammtorhüter des FC Augsburg der vergangenen Saison wechselt für ein weiteres Jahr auf Leihbasis zum VfB Stuttgart und ersetzt dort den zu Hannover abgewanderten Ron-Robert Zieler.
JOSIP DRMIC: Und auch der ehemalige Gladbach-Stürmer hat einen neuen Verein gefunden. Wie beide Teams offiziell mitteilten, wird Drmic in der Zukunft für Norwich City auflaufen. Dort unterschreibt der 26-Jährige einen Dreijahresvertrag.
© getty
JOSIP DRMIC: Und auch der ehemalige Gladbach-Stürmer hat einen neuen Verein gefunden. Wie beide Teams offiziell mitteilten, wird Drmic in der Zukunft für Norwich City auflaufen. Dort unterschreibt der 26-Jährige einen Dreijahresvertrag.
Martin Ödegaard (Real Madrid/Vertrag bis 2021): Nach Bild-Infos plant Bayer Leverkusen, das Real-Juwel für zwei Jahre auszuleihen. "Ein Leihgeschäft kann Sinn machen, um auf dem Transfermarkt flexibel zu sein", erklärte Sportchef Simon Rolfes dem Blatt.
© getty
Martin Ödegaard (Real Madrid/Vertrag bis 2021): Nach Bild-Infos plant Bayer Leverkusen, das Real-Juwel für zwei Jahre auszuleihen. "Ein Leihgeschäft kann Sinn machen, um auf dem Transfermarkt flexibel zu sein", erklärte Sportchef Simon Rolfes dem Blatt.
Breel Embolo (FC Schalke 04/Vertrag bis 2021): Wie die Rheinische Post berichtet, starten die Verhandlungen zwischen Gladbach und S04 um den Stürmer in dieser Woche.
© getty
Breel Embolo (FC Schalke 04/Vertrag bis 2021): Wie die Rheinische Post berichtet, starten die Verhandlungen zwischen Gladbach und S04 um den Stürmer in dieser Woche.
Embolos Ausstiegsklausel für einen Wechsel zu einem Europa-League-Klub beträgt angeblich 45 Mio. Euro, weshalb Gladbach dem Bericht zufolge eine Leihe mit anschließender Kaufoption in Betracht zieht.
© getty
Embolos Ausstiegsklausel für einen Wechsel zu einem Europa-League-Klub beträgt angeblich 45 Mio. Euro, weshalb Gladbach dem Bericht zufolge eine Leihe mit anschließender Kaufoption in Betracht zieht.
Christopher Nkunku (Paris Saint-Germain/Vertrag bis 2020): RB Leipzig steht laut kicker vor einer Verpflichtung des 21-Jährigen. Demnach seien die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten. Als Ablösesumme stehen 15 Mio. Euro im Raum.
© getty
Christopher Nkunku (Paris Saint-Germain/Vertrag bis 2020): RB Leipzig steht laut kicker vor einer Verpflichtung des 21-Jährigen. Demnach seien die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten. Als Ablösesumme stehen 15 Mio. Euro im Raum.
Mikel Merino (Real Sociedad/Vertrag bis 2023): Das ehemalige BVB-Talent ist angeblich beim FC Barcelona als Nachfolger von Sergio Busquets im Gespräch. Das berichtet die SPORT. Merino kann aufgrund einer Ausstiegsklausel von 50 Mio. Euro wechseln.
© getty
Mikel Merino (Real Sociedad/Vertrag bis 2023): Das ehemalige BVB-Talent ist angeblich beim FC Barcelona als Nachfolger von Sergio Busquets im Gespräch. Das berichtet die SPORT. Merino kann aufgrund einer Ausstiegsklausel von 50 Mio. Euro wechseln.
Takashi Usami: Der Japaner kehrt vom FC Augsburg zurück zu seinem Jugendverein Gamba Osaka. Usami war in der vergangenen Saison an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen worden und spielte bereits 2011 für den FC Bayern und später für die TSG Hoffenheim.
© getty
Takashi Usami: Der Japaner kehrt vom FC Augsburg zurück zu seinem Jugendverein Gamba Osaka. Usami war in der vergangenen Saison an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen worden und spielte bereits 2011 für den FC Bayern und später für die TSG Hoffenheim.
1 / 1
Werbung
Werbung