Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1, Übertragung heute live: Qualifying in Bahrain im TV, Livestream und Liveticker

Von Andreas Pfeffer
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton will heute im zu erwartenden Titelduell mit Max Verstappen vorlegen.

Auf dem Bahrein International Circuit geht heute das erste Qualifying der neuen F1-Saison über die Bühne. Wie Ihr die Jagd nach der Pole Position live im TV, im Livestream und im Liveticker verfolgen könnt, zeigen wir Euch hier.

Formel 1: Qualifying in Bahrain - Termin, Ort, Zeit, Infos

Die Jagd auf Weltmeister Max Verstappen wird eröffnet! An diesem Rennwochenende startet die Formel 1 in die Saison 2022. Auf dem Bahrein International Circuit findet am morgigen Sonntag, 20. März, mit dem Großen Preis von Bahrain das erste Rennen statt.

Doch bevor es soweit ist, werden am heutigen Samstag, 19. März, die Startplätze für das Rennen im Qualifying ausgefahren. Dieses beginnt auf dem 5,412 Kilometer langen Wüstenrundkurs mit 15 Kurven um 16 Uhr.

Zum Saisonbeginn blicken wir etwas genauer auf den Modus des Qualifying. Wie bereits seit einigen Jahren ist es auch 2022 wieder in drei Abschnitte unterteilt: Q1, Q2 und Q3. Q1 und Q2 sind jeweils 15 Minuten lang, Q3 dann nur noch zwölf Minuten. Zwischen den Abschnitten wird eine Pause eingelegt.

Nach Q1 scheiden die fünf langsamsten Fahrer, nach Q2 ist für die fünf langsamsten Fahrer dieses Abschnitts Endstation. Die zehn schnellsten Fahrer aus Q2 fahren dann in Q3 um die Pole Position und die weiteren Platzierungen von zwei bis zehn.

Formel 1: Das Rennwochenende in Bahrain im Überblick

DatumUhrzeit (MEZ)Session
Samstag, 19. März 202213 Uhr3. Freies Training
Samstag, 19. März 202216 UhrQualifying
Sonntag, 20. März 202216 UhrRennen

Formel 1, Übertragung heute live: Qualifying in Bahrain im TV und Livestream

Im frei empfangbaren Fernsehen kann das Qualifying in Bahrain heute nicht live verfolgt werden. Der Privatsender RTL kann per Sublizenz zwar wieder vier Rennen in diesem Jahr live im Free-TV ausstrahlen, der morgige Große Preis von Bahrain gehört aber nicht dazu. Überhaupt beschränken sich die RTL-Rechte nur auf die Rennen, alle Qualifyings einschließlich des heutigen werden dementsprechend vom Halter der exklusiven Übertragungsrechte gezeigt: Sky.

Der Pay-TV-Sender wartet auch in diesem Jahr mit einer umfangreichen Liveberichterstattung der Formel 1 im TV und im Stream auf. Jedes Freie Training, jedes Qualifying, jedes Rennen und darüber hinaus noch Pressekonferenzen sowie Vor- und Nachberichte werden bei Sky gezeigt. Kostenlos ist das allerdings nicht. Benötigt wird neben einem Receiver auch das entsprechende Abo, beispielsweise das Sport-Pakt für monatlich 20 Euro im Jahresabo.

Das erste Qualifying des Jahres kommentiert heute Sascha Roos gemeinsam mit Experte Ralf Schumacher. Die Live-Übertragung beginnt um 15.30 Uhr auf Sky Sport F1 (HD).

Via der SkyGo-App können Kunden des Bezahlsenders zudem beim Qualifying auf dem Endgerät Ihrer Wahl im Livestream dabei sein. Wer kein Abonnement besitzt, kann sich das komplette Rennwochenende mit einem kostenpflichtigen SkyTicket freischalten.

Formel 1, Übertragung heute live: Qualifying in Bahrain im Liveticker

Ihr habt keinen Zugriff auf Sky, wollt das Qualifying in Bahrain dennoch live verfolgen? Bei der Lösung dieses Problems hilft SPOX gerne - in unserem Liveticker wird Euch heute keine wichtige Information und Rundenzeit vom Qualifying vorenthalten.

Hier geht's zum Liveticker Qualifying beim GP von Bahrain.

Formel 1: Der Rennkalender 2022

Nr.GP von ... (Ort)StreckeZeitplan
1Bahrain (Sakhir)Bahrain International Circuit18.03. - 20.03.
2Saudi-Arabien (Dschidda)Jeddah Street Circuit25.03. - 27.03.
3

Australien (Melbourne)

Albert Park Circuit08.04. - 10.04.
4Italien (Imola)Autodromo Enzo e Dino Ferrari22.04. - 24.04.
5USA (Miami)Miami Street Circuit06.05. - 08.05.
6Spanien (Barcelona-Montmeló)Circuit de Barcelona-Catalunya20.05. - 22.05.
7Monaco (Monte Carlo)Circuit de Monaco27.05. - 29.05.
8Aserbaidschan (Baku)Baku City Circuit10.06. - 12.06.
9Kanada (Montreal)Circuit Gilles-Villeneuve17.06. - 19.06.
10Großbritannien (Silverstone)Silverstone Circuit01.07. - 03.07.
11Österreich (Spielberg)Red Bull Ring08.07. - 10.07.
12Frankreich (Le Castellet)Circuit Paul Ricard22.07. - 24.07.
13Ungarn (Budapest)Hungaroring29.07. - 31.07.
14Belgien (Spa-Francorchamps)Circuit de Spa-Francorchamps26.08. - 28.08.
15Niederlande (Zandvoort)Circuit Park Zandvoort02.09. - 04.09.
16Italien (Monza)Autodromo Nazionale Monza09.09. - 11.09.
17tbatba23.09. - 25.09.
18Singapur (Singapur)Marina Bay Street Circuit30.09. - 02.10.
19Japan (Suzuka)Suzuka International Racing Course07.10. - 09.10.
20USA (Austin)Circuit of The Americas21.10. - 23.10.
21Mexiko (Mexiko-Stadt)Autódromo Hermanos Rodriguez28.10. - 30.10.
22Brasilien (Sao Paulo)Autódromo José Carlos Pace11.11. - 13.11.
23

Vereinigte Arabische Emirate (Abu Dhabi)

Yas Marina Circuit18.11. - 20.11.
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung