-->
Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1 - Jubiläums-GP von Silverstone: Termin, Datum, TV-Übertragung

Von SPOX
Am 9. August feiert der Silverstone Grand-Prix sein 70-Jähriges Jubiläum.

Am kommenden Rennwochenende feiert die Silverstone-Strecke 70-Jähriges Jubiläum. Hier erfahrt Ihr alle wichtigen Infos zu Termin, Datum und TV-Übertragung.

Erst vergangene Woche fuhr Lewis Hamilton mit seinem Mercedes im vierten Rennen der Saison in Silverstone als Erster über die Zielline. Am kommenden Wochenende geht es wieder mit einem Grand Prix in Silverstone weiter. Diesmal ist es das 70-Jährige Jubiläum.

Jubiläums-GP von Silverstone: Termin und Datum

Das Rennwochenende startet am Freitag, den 7. August, mit den ersten beiden freien Trainings. Am Tag darauf wird nach dem dritten freien Training im Qualifying die Startaufstellung gebildet. Das Rennen geht dann schließlich am Sonntag, den 9. August, um 15.10 Uhr über die Bühne.

DatumUhrzeitProgramm
7. August12:00 Uhr1. Freies Training
7. August16:00 Uhr2. Freies Training
8. August12:00 Uhr3. Freies Training
8. August15:00 UhrQualifying
9. Augustab 15.10 UhrRennen

Jubiläums-GP von Silverstone: TV-Übertragung

Der GP von Silverstone wird sowohl im Free-TV als auch im Pay-TV übertragen. Der private Sender RTL übernimmt dabei den Free-TV-Teil. Wer das ganze Rennwochenende mitverfolgen möchte, der ist bei Sky genau richtig. Jedoch wird dafür ein kostenpflichtiges SkyGo-Abo oder SkyTicket benötigt. Auch der Streamingdienst F1TV bietet das Rennen an.

Jubiläums-GP von Silverstone im Liveticker

Ihr könnt auch das ganze Rennwochenende mit dem Liveticker von SPOX mitverfolgen.

Liveticker-Übersicht

Jubiläums-GP von Silverstone: Über die Strecke

Der Silverstone Circuit befindet sich in Großbritannien und ist 5.891 Meter lang. Die gesamte Distanz beläuft sich nach 52 gefahrenen Runden auf 306,198 km. Die Strecke hat insgesamt zehn Rechts- und acht Linkskurven.

DatumGrand Prix
07.08. - 09.08.202070. Jubiläums GP (Silverstone)
14.08. - 16.08.2020Spanien GP (Barcelona)
28.08. - 30.08.2020Belgien GP (Spa-Francorchamps)
04.09. - 06.09.2020Italien GP (Monza)
11.09. - 13.09.2020GP der Toskana (Mugello)
25.09. - 27.09.2020Russland GP (Sochi)
09.10. - 11.10.2020GP der Eifel (Nürburgring)
23.10. - 25.10.2020Portugal GP (Portimao)
30.10. - 01.11.2020Emilia-Romagna GP (Imola)

Formel 1: Der aktuelle Stand in der Weltmeisterschaft

Wie schon in den vergangenen Jahren dominiert der Mercedes. Serienweltmeister Lewis Hamilton führt wie üblich die WM-Rangliste an. Der Deutsche Sebastian Vettel ist mit seinem Ferrari nach einem katastrophalen Start in die Saison weit abgeschlagen auf Platz 13 mit nur zehn 10 Punkten.

PlatzTeamFahrerPunkteSiege
1MercedesLewis Hamilton883
2MercedesValtteri Bottas581
3Red BullMax Verstappen520
4McLarenLando Norris360
5FerrariCharles Leclerc330
6Red BullAlexander Albon260
7Racing PointSergio Perez220
8Racing PointLance Stroll200
9RenaultDaniel Ricciardo200
10McLarenCarlos Sainz150
11RenaultEsteban Ocon120
12AlphaTauriPierre Gasly120
13FerrariSebastian Vettel100
14Alfa RomeoAntonio Giovinazzi20
15AlphaTauriDaniil Kvyat10
16HaasKevin Magnussen10
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung