Cookie-Einstellungen
Formel 1

Freude in Heppenheim: Vettel kommt am Samstag

SID
Die Fans können sich freuen: wie im letzten Jahr kommt Sebastian Vettel nach Heppenheim
© Getty

Sebastian Vettel gibt sich die Ehre und bringt "Kinky Kylie" mit: Am kommenden Samstag besucht der zweimalige Formel-1-Weltmeister seine Heimatstadt Heppenheim.

"Ich freue mich, nach Hause zu kommen. Und wenn das Wetter passt, werden wir auch in einem Formel-1-Auto Gas geben. Ich hoffe, dass viele Leute kommen", sagte Vettel nach seinem zehnten Saisonsieg am Sonntag in Südkorea. Für den Champion wird es nach der erfolgreichen Asienreise mit zwei Titelgewinnen Zeit, endlich auch mit seinen Fans in Deutschland feiern zu können.

Die Organisatoren an der Bergstraße sind für die große Titelsause gerüstet. Bereits seit Tagen wird hinter den Kulissen gearbeitet. Um 16.00 Uhr soll Vettel mit seiner "Kinky Kylie" auf dem Europaplatz vorfahren. Im vorigen Jahr hatten dem Weltmeister in "Vettelheim" rund 100.000 Fans einen begeisternden Empfang bereitet.

Zuvor schaut Vettel am Mittwoch noch in der Red-Bull-Fabrik im englischen Milton Keynes vorbei, um mit den Mitarbeitern auf die erfolgreiche Verteidigung von Fahrer- und Konstrukteurs-WM anzustoßen.

Formel 1 - der WM-Stand

Werbung
Werbung