Cookie-Einstellungen
Eishockey

Vertrag mit Caldwell aufgelöst

SID
Ryan Caldwell absolvierte zwei Spiele in der NHL
© getty

Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit dem kanadischen Verteidiger Ryan Caldwell in "beiderseitigem Einvernehmen" mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Das teilte der Klub am Freitag mit. Der 33-Jährige war vor der vergangenen Saison von den Eisbären Berlin nach Nürnberg gewechselt und hatte einen Zweijahresvertrag erhalten. Caldwell wurde 2002 während der NHL Entry Draft in der siebten Runde ausgewählt. Nach einigen Jahren bei Farmteams gelangte er 2008 nach Europa

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung