-->
Cookie-Einstellungen
Eishockey

Möchel kehrt nach Nürnberg zurück

SID
Marius Möchel spielte bis zu seinem 16. Lebensjahr bei den Ice Tigers
© getty

Marius Möchel kehrt in seine Heimatstadt Nürnberg zurück. Der Stürmer verlässt Play-off-Halbfinalist Hamburg Freezers und wechselt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu den Thomas Sabo Ice Tigers.

Möchel (22) hat bei den Franken bis 2016 unterschrieben."Marius ist ein Arbeitertyp, der ursprünglich aus unserem Nachwuchs stammt und perfekt in unsere Mannschaft passt. Er spielt sehr gut in Unterzahl und ist ein Spieler, der von seiner Zweikampfstärke lebt. Er geht dort hin, wo es wehtut", sagte Sportdirektor Martin Jiranek.

Der 1,90 Meter große Möchel war bis zu seinem 16. Lebensjahr für den Nachwuchs des EHC 80 Nürnberg aufs Eis gegangen.

Marius Möchel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung