Der pure Frust: Platzsturm in Stuttgart

 
Beim VfB Stuttgart regiert der pure Frust: Nach gutem Start fiel der VfB gegen Mainz zuhause auseinander und verlor hochverdient mit 1:3
© getty
Beim VfB Stuttgart regiert der pure Frust: Nach gutem Start fiel der VfB gegen Mainz zuhause auseinander und verlor hochverdient mit 1:3
Damit waren die Schwaben sogar noch gut bedient - und mussten sich anschließend eine Standpauke der eigenen Fans gefallen lassen
© getty
Damit waren die Schwaben sogar noch gut bedient - und mussten sich anschließend eine Standpauke der eigenen Fans gefallen lassen
Die Polizei musste vor Ort für Ordnung sorgen. Einige Anhänger hatten angeblich auch versucht, in den Kabinentrakt des Stadions einzudringen, die Spieler wurden in die Katakomben geleitet
© getty
Die Polizei musste vor Ort für Ordnung sorgen. Einige Anhänger hatten angeblich auch versucht, in den Kabinentrakt des Stadions einzudringen, die Spieler wurden in die Katakomben geleitet
Schon kurz nach Spielende stürmten die Anhänger in Massen den Rasen und teilten dem Team den eigenen Unmut mit. Es war eine seltsame Mischung aus Verzweiflung und Hoffnung
© getty
Schon kurz nach Spielende stürmten die Anhänger in Massen den Rasen und teilten dem Team den eigenen Unmut mit. Es war eine seltsame Mischung aus Verzweiflung und Hoffnung
Wobei die Verzweiflung regierte: Der VfB muss am 34. Spieltag in Wolfsburg gewinnen und dann auf Frankfurter Schützenhilfe hoffen, um nicht direkt abzusteigen
© getty
Wobei die Verzweiflung regierte: Der VfB muss am 34. Spieltag in Wolfsburg gewinnen und dann auf Frankfurter Schützenhilfe hoffen, um nicht direkt abzusteigen
Bei den Fans sorgt diese Aussicht auf jede Menge Ratlosigkeit. Die Spieler stellten sich dem Anhang...
© getty
Bei den Fans sorgt diese Aussicht auf jede Menge Ratlosigkeit. Die Spieler stellten sich dem Anhang...
...auch wenn die Stimmung teilweise mehr als angespannt war
© getty
...auch wenn die Stimmung teilweise mehr als angespannt war
So manche VfB-Anhänger haben die eigene Mannschaft offenbar schon komplett abgeschrieben
© getty
So manche VfB-Anhänger haben die eigene Mannschaft offenbar schon komplett abgeschrieben
Auf Spieler-Seite war vor allem Kevin Großkreutz deutlich mitgenommen. Der Ex-Dortmunder gab nach dem Spiel ein emotionales Interview und entschuldigte sich bei den Fans
© getty
Auf Spieler-Seite war vor allem Kevin Großkreutz deutlich mitgenommen. Der Ex-Dortmunder gab nach dem Spiel ein emotionales Interview und entschuldigte sich bei den Fans
Doch Trost finden heute in Stuttgart wohl nur die wenigsten
© getty
Doch Trost finden heute in Stuttgart wohl nur die wenigsten
1 / 1
Werbung
Werbung