Cookie-Einstellungen

Open Championship 2013: Die besten Bilder

 
Tag 4: Dürfen wir vorstellen: Der strahlende Sieger der British Open, Phil Mickelson
© getty
Tag 4: Dürfen wir vorstellen: Der strahlende Sieger der British Open, Phil Mickelson
Da half auch alles Bitten und Flehen von Zach Johnson nichts. Wobei, das ist wohl eher Verzweiflung
© getty
Da half auch alles Bitten und Flehen von Zach Johnson nichts. Wobei, das ist wohl eher Verzweiflung
Gesehen auch bei Tiger Woods, dem am 4. Tag auch nicht sonderlich viel gelang
© getty
Gesehen auch bei Tiger Woods, dem am 4. Tag auch nicht sonderlich viel gelang
Miguel Angel Jimenez scheint das weiße kleine Ding beschwören zu wollen. Oder er schaut einfach nur grimmig...
© getty
Miguel Angel Jimenez scheint das weiße kleine Ding beschwören zu wollen. Oder er schaut einfach nur grimmig...
...so ähnlich wie Hunter Mahan, der quasi aus den Zuschauern abschlagen durfte
© getty
...so ähnlich wie Hunter Mahan, der quasi aus den Zuschauern abschlagen durfte
Wettertechnisch glich sich Murifield den Vorurteilen des britischen Wetters an: Windig und grau. Nur Regen gab's keinen
© getty
Wettertechnisch glich sich Murifield den Vorurteilen des britischen Wetters an: Windig und grau. Nur Regen gab's keinen
Auch wenn es so aussieht: Die Macht war nicht mit ihm. Woods landete am Ende auf Platz einem geteilten sechsten Platz
© getty
Auch wenn es so aussieht: Die Macht war nicht mit ihm. Woods landete am Ende auf Platz einem geteilten sechsten Platz
Ian Poulter spielte am letzten Tag eine starke 67er-Runde. Die Freude war ihm anzusehen
© getty
Ian Poulter spielte am letzten Tag eine starke 67er-Runde. Die Freude war ihm anzusehen
Ach ja: Lee Westwood, der führenden nach Tag drei, erwischte keinen überragenden Tag. Der ewige Zweite eben
© getty
Ach ja: Lee Westwood, der führenden nach Tag drei, erwischte keinen überragenden Tag. Der ewige Zweite eben
Martin Kaymer im Übrigen auch nicht. Er rutschte aus den Top 20 und wurde am Ende 34.
© getty
Martin Kaymer im Übrigen auch nicht. Er rutschte aus den Top 20 und wurde am Ende 34.
Tag 3: Überall diese versteckten Paparazzi. Ian Poulter spielte eine eher durchschnittliche Runde
© getty
Tag 3: Überall diese versteckten Paparazzi. Ian Poulter spielte eine eher durchschnittliche Runde
Die Führung übernahm Lee Westwood. Mit ganz viel Augenmaß, versteht sich
© getty
Die Führung übernahm Lee Westwood. Mit ganz viel Augenmaß, versteht sich
Miguel Angel Jimenez erwischte dagegen einen rabenschwarzen Tag und rutschte deutlich ab
© getty
Miguel Angel Jimenez erwischte dagegen einen rabenschwarzen Tag und rutschte deutlich ab
Wie man auf dem Board erkennen konnte. Dort war er nämlich nicht mehr gelistet
© getty
Wie man auf dem Board erkennen konnte. Dort war er nämlich nicht mehr gelistet
Auch die schottischen Tiger durften nicht fehlen. Sofort am kühlen Kaltgetränk zu erkennen
© getty
Auch die schottischen Tiger durften nicht fehlen. Sofort am kühlen Kaltgetränk zu erkennen
Der Tiger bleibt mit insgesamt eins unter Par weiterhin in Schlagdistanz
© getty
Der Tiger bleibt mit insgesamt eins unter Par weiterhin in Schlagdistanz
Ach Lindsay. Wunderschöne Lindsay. Miss Vonn hatte sichtlich Freude am Spiel ihres Freundes
© getty
Ach Lindsay. Wunderschöne Lindsay. Miss Vonn hatte sichtlich Freude am Spiel ihres Freundes
Bevor wir es vergessen: Martin Kaymer schaffte es in die Top 20
© getty
Bevor wir es vergessen: Martin Kaymer schaffte es in die Top 20
Ein netter Zeitvertreib: Möwen beobachten. Wer will da schon Golf spielen?
© getty
Ein netter Zeitvertreib: Möwen beobachten. Wer will da schon Golf spielen?
Am Ende wird es ja eh nur eine staubtrockene Angelegenheit. Zumindest die Haltung bei Camilo Villegas hatte was
© getty
Am Ende wird es ja eh nur eine staubtrockene Angelegenheit. Zumindest die Haltung bei Camilo Villegas hatte was
Tag 2: Und Muirfield präsentiert sich von der besten Seite - nicht gerade "very british"
© getty
Tag 2: Und Muirfield präsentiert sich von der besten Seite - nicht gerade "very british"
Quiet! Immerhin sind wir hier nicht im Fußball-Stadion, sondern beim elitären Golfsport
© getty
Quiet! Immerhin sind wir hier nicht im Fußball-Stadion, sondern beim elitären Golfsport
Er fühlt sich gerade in die Wüste versetzt: Charl Schwartzel - der Cut bereitet ihm allerdings keine Probleme
© getty
Er fühlt sich gerade in die Wüste versetzt: Charl Schwartzel - der Cut bereitet ihm allerdings keine Probleme
...Marcel Siem schon! Der Kurs bereitet ihm Kopfzerbrechen, er fiel dem Cut zum Opfer - da hatten wir mehr erwartet
© getty
...Marcel Siem schon! Der Kurs bereitet ihm Kopfzerbrechen, er fiel dem Cut zum Opfer - da hatten wir mehr erwartet
Voll im Rennen ist dagegen der Tiger! Auch am zweiten Tag hat Woods den Durchblick und mischt weiterhin an der Spitze mit
© getty
Voll im Rennen ist dagegen der Tiger! Auch am zweiten Tag hat Woods den Durchblick und mischt weiterhin an der Spitze mit
Ebenso Lee Westwood - da kann schon mal ein bisschen Unkraut mitfliegen
© getty
Ebenso Lee Westwood - da kann schon mal ein bisschen Unkraut mitfliegen
Um die Mode-Tipps fortzuführen: Graeme McDowell zeigt sich im beliebten Karolook, sein rosa Shirt ist allerdings, sagen wir, gewöhnungsbedürftig
© getty
Um die Mode-Tipps fortzuführen: Graeme McDowell zeigt sich im beliebten Karolook, sein rosa Shirt ist allerdings, sagen wir, gewöhnungsbedürftig
Alles im Blick: Miguel Angel Jimenez übernahm am zweiten Tag mit insgesamt drei unter Par die Führung
© getty
Alles im Blick: Miguel Angel Jimenez übernahm am zweiten Tag mit insgesamt drei unter Par die Führung
Shake-Hands: Auch Martin Kaymer schaffte den Cut, Garrick Porteous leider nicht
© getty
Shake-Hands: Auch Martin Kaymer schaffte den Cut, Garrick Porteous leider nicht
Tag 1: Abschlag zu den British Open in Muirfield! Martin Kaymer begann solide, erst die zweite Hälfte des berüchtigten Kurses bereitete ihm Probleme
© getty
Tag 1: Abschlag zu den British Open in Muirfield! Martin Kaymer begann solide, erst die zweite Hälfte des berüchtigten Kurses bereitete ihm Probleme
Wesentlich schlechter erging es Rory McIlroy: Beim ehemaligen Weltranglistenersten war mächtig Sand im Getriebe
© getty
Wesentlich schlechter erging es Rory McIlroy: Beim ehemaligen Weltranglistenersten war mächtig Sand im Getriebe
Auf Abwegen befand sich kurzzeitig auch Phil Mickelson - trotzdem spielte der Oldie eine sehr annehmbare Runde
© getty
Auf Abwegen befand sich kurzzeitig auch Phil Mickelson - trotzdem spielte der Oldie eine sehr annehmbare Runde
Ob das Outfit von Ian Poulter annehmbar war, darüber lässt sich diskutieren - eines muss man ihm lassen: Die Farben harmonieren!
© getty
Ob das Outfit von Ian Poulter annehmbar war, darüber lässt sich diskutieren - eines muss man ihm lassen: Die Farben harmonieren!
Ein weiteres Mode-Highlight gefällig? Bitteschön! Man beachte den Mann hinten links: Billy Horschel - eine durchaus gewagte Hose
© getty
Ein weiteres Mode-Highlight gefällig? Bitteschön! Man beachte den Mann hinten links: Billy Horschel - eine durchaus gewagte Hose
Start vergeigt: Tiger Woods startete mit einem Bogey ins Turnier. Da blieb immerhin Luft nach oben, und Woods steigerte sich im weiteren Verlauf
© getty
Start vergeigt: Tiger Woods startete mit einem Bogey ins Turnier. Da blieb immerhin Luft nach oben, und Woods steigerte sich im weiteren Verlauf
Noch so ein Modezar: Der Schwede Freddie Jacobsen zeigt seine...Socken. Wird das ein Trend?
© getty
Noch so ein Modezar: Der Schwede Freddie Jacobsen zeigt seine...Socken. Wird das ein Trend?
Das kann doch nicht...?! Für Marcel Siem lief die erste Runde nicht gut. Er muss sich steigern, um den Cut zu schaffen
© getty
Das kann doch nicht...?! Für Marcel Siem lief die erste Runde nicht gut. Er muss sich steigern, um den Cut zu schaffen
Er hingegen hat gut lachen: Der Amerikaner Zach Johnson führt nach der ersten Runde mit -5. Scheint, als wäre er selber überrascht
© getty
Er hingegen hat gut lachen: Der Amerikaner Zach Johnson führt nach der ersten Runde mit -5. Scheint, als wäre er selber überrascht
1 / 1
Werbung
Werbung