Cookie-Einstellungen
Fussball

Hyundai in der WRC - 2014 geht's los

SID

Hyundai verfolgt große Ziele. Deutschland-Chef Markus Schrick erklärt auf der IAA Hyundais Motorsportprojekte. Spektakuläre Bilder vom Rally-Test und dem Langstreckenrennen auf der Nordschleife des Nürburgring geben einen Einblick. Zudem stellt Hyundai sein umweltfreundliches Brennstoffzellenfahrzeug vor.

Hyundai und Motorsport. Das gehört ab sofort zusammen. Ob Rally oder Langstreckenrennen. Ab 2014 geht der Hersteller in der WRC an den Start. Auf der IAA spricht Deutschland-Chef Markus Schrick über den Stand der Vorbereitungen, die Ziele für die kommenden Jahre und verspricht obendrein eine interessante Fahrerpaarung.

Zudem gibt er einen emotionalen Einblick in seine Erfahrungen beim Langstreckenrennen auf der Nordschleife, das Hyundai mit einem nur leicht modifizierten Serienfahrzeug bestritt. Untermauert werden Hyundais Motorsportambitionen durch spektakuläre Bilder vom Rally-Test und dem Langstreckenrennen auf dem Nürburgring.

Doch nicht nur der Motorsport, auch die Umwelt steht bei Hyundai im Fokus. Das neue Brennstoffzellenfahrzeug, das bereits jetzt in Serie geht, soll mit einer Tankfüllung große Distanzen zurücklegen, ohne dabei auch nur einen Tropfen Benzin zu verbrauchen. Zukunftstechnik schon heute. Ein Einspieler bringt das Prinzip näher.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung