Wintersport

Herren-Slalom DG1 Val d'Isere: Pinturault führt souverän, Matt Fünfter

Von SPOX Österreich
Alexis Pinturault
© GEPA

Auf einem kniffligen Slalom-Kurs führt Weltcup-Anwerber Alexis Pinturault (FRA) vor dem überraschenden Luke Winters (USA) und Ramon Zennhäusern (SUI). Fünfter und gleichzeitig bester Österreicher ist Michael Matt, der 93 Hundertstel Rückstand auf den Führenden hat. Kristoffersen und auch einige andere Athleten hat vor allem auf einer Eisplatte im Mittelteil ihre Schwierigkeiten.

"Es ist brutal viel Radius drauf", beschwerte sich Michael Matt über die schwierige Kurslegung. Die Piste habe "bei der Besichtigung viel besser ausgeschaut", als sie es dann im Rennen war. So kam lediglich Alexis Pinturault nahezu fehlerlos ins Ziel, während der Rest des Klassements so seine Probleme mit dem Kurs hatte.

Marco Schwarz ging als Zweiter ins Rennen, muss sich aber nach seiner schweren Verletzung wohl mit einer Spitzenplatzierung noch gedulden. Mit knapp zwei Sekunden Rückstand liegt er dann recht deutlich hinter dem Spitzenfeld. "Es ist ein Kampf von oben bis unten" resümierte der Salzburger seinen ersten Lauf. Marc Digruber fiel aus, ebenso wie Clement Noel, Jean-Baptiste Grange und Julien Lizeroux.

Keine Probleme mit dem Kurs hatte hingegen Luke Winter, der als 40. ins Rennen ging und überraschend auf Platz Zwei landete. Der US-Amerikaner konnte selbst nicht glauben, dass er sich nur von Pinturault geschlagen geben musste: "Das habe ich nicht erwartet, ich bin total überrascht."

Slalom Val d'Isere: Zwischenstand nach 30 Läufern

PlatzLandFahrerZeit
1.FRAAlexis Pinturault52.85
2.USALuke Winters+ 00.59
3.SUIRamon Zennhäusern+ 00.72
5.AUTMichael Matt+ 00.93
6.AUTChristian Hirschbühl+ 01.08
19.AUTMarco Schwarz+ 02.04

Jetzt einen Gratismonat bei DAZN sichern und den alpinen Skiweltcup im Eurosport-Channel live mitverfolgen!

Riesentorlauf & Parallelslalom: TV-Übertragung & Livestream vom Ski-Weltcup

DAZN zeigt die Rennen vom Sonntag live Im Eurosport-Channel läuft der Stream. Für Neukunden ist der erste Monat gratis, danach kostet ein Abo 11,99 Euro pro Monat und beinhaltet auch Spitzenfußball aus der Champions League, US-Sport und vieles mehr. Hier geht's zum Gratismonat!

In Österreich überträgt der ORF die Rennen im linearen Fernsehen live. Alle Rennen werden von SPOX im umfassenden LIVETICKER begleitet:

UhrzeitOrtDisziplinLIVETICKERTV
09.30 UhrVal d´Isere (FRA)Slalom Herren, 1. DGSPOXDAZN, ORF
12.30 UhrVal d´Isere (FRA)Slalom Herren, 2. DGSPOXDAZN, ORF
13.30 UhrSt. Moritz (SUI)Parallelslalom DamenSPOXDAZN, ORF

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung