-->
Cookie-Einstellungen
UFC

Aleksandar Rakic klettert auf Rang fünf der UFC-Rankings

Von SPOX Österreich
Aleksandar Rakic scheint nun auch in den UFC-Rankings auf

Aleksandar Rakic' dominanter Punktsieg gegen Anthony Smith in der Nacht von Samstag auf Sonntag spiegelt sich nun auch in den Rankings wieder: Der Österreicher klettert auf Rang fünf in der Lightheavyweight-Division.

Lediglich Dominic Reyes, Thiago Santos, Jan Blachowicz und Glover Teixeira sind nun vor Rakic zu finden. Champion und Lightheavyweight-GOAT Jon Jones gab seinen Titel freiwillig auf und so kämpfen Reyes und Blachowicz im September um den vakanten Titel.

"Die Leute sollten mich jetzt ernst nehmen, denn ich bin nun in den Top fünf. Jetzt geht es um den Titel, der Gewinner bei Reyes - Blachowicz (Kampf um den Titel, Anm.) muss gegen mich ran", kündigte Rakic nach seinem Sieg gegen Smith an.

Nach sechs UFC-Kämpfen hält der Wiener nun bei fünf Siegen und einer Pleite. Seine kontroverse Punktniederlage gegen Volkan Oezdemir im Dezember des Vorjahres wurde jedoch von Experten und Fans hart kritisiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung