-->
Cookie-Einstellungen
Tennis

Dominic Thiem - Marin Cilic: Die US Open im Free-TV, Livestream und Liveticker sehen

Von APA/Red
Dominic Thiem steht bei den US Open in der dritten Runde.

Weniger als vier Stunden hat Dominic Thiem gegen Sumit Nagal benötigt, um die dritte Runde der mit 53,4 Mio. Dollar dotierten US Open zu erreichen. Nun wartet für Österreichs dreifachen Major-Finalisten am Samstag mit Ex-US-Open-Sieger Marin Cilic die bisher schwerste Hürde.

Cilic würde in der Öffentlichkeit vielleicht nicht so geschätzt, aber er sei einer der besten Spieler des vergangenen Jahrzehnts, habe neben dem Major-Titel auch zwei Grand-Slam-Finali erreicht und auch ein Masters-1000-Turnier gewonnen. "Er ist schon ein Name, den man jetzt gar nicht braucht in der dritten Runde. Zum Glück war er überhaupt gesetzt."

Der Kroate war in den ersten beiden Runden allerdings sehr gefordert, vermied in Runde eins in fünf Sätzen gegen Dennis Kudla (USA) das Aus und auch der Slowake Norbert Gombos quälte Cilic zu vier Sätzen. "Es kann definitiv der Fall sein, dass er bei einzelnen Turnieren noch richtig weit kommt, er kann sicher an guten Tagen jeden schlagen. Wenn er gut spielt, kann er mich genauso schlagen. Auf das muss ich aufpassen", warnt Thiem. Es werde eine interessante Aufgabe.

Dominic Thiem - Marin Cilic: TV-Übertragung und Livestream

Die US Open gibt es in Österreich auf Servus TV - so auch das Spiel zwischen Dominic Thiem und Marin Cilic. Es werden auch alle andere Partien mit Thiem-Beteiligung live im TV und im Live-Stream auf servustv.com übertragen. Es ist Thiems erste Night Session diese Jahr, genauer gesagt ist der Start nicht vor 01.00 Uhr MESZ zu erwarten. Angepeilte Zeit ist aktuell 02.30 Uhr MESZ - sprich in der Nacht von Samstag auf Sonntag.

Zudem gibt es die US Open auch bei DAZN, genauso wie zahlreiche andere Top-Sportevents. Der erste Monat ist kostenlos, dann steigt man mit einem Abo von jährlich 119,99 Euro oder 11,99 Euro im Monat ein.

Thiem vs. Cilic im Liveticker

Mit dem umfassenden SPOX-Liveticker bleibt ihr auch ohne Fernsehgerät immer auf dem Laufenden.

US Open: Ergebnisse 3. Runde der Herren

  • Novak Djokovic (SRB-1) - Jan-Lennard Struff (GER-29) 6:3,6:3,6:1
  • Borna Coric (CRO-27) - Stefanos Tsitsipas (GRE-4) 6:7(2),6:4,4:6,7:5,7:6(4)
  • Alexander Zverev (GER-5) - Adrian Mannarino (FRA-32) 6:7(4),6:4,6:2,6:2
  • Denis Shapovalov (CAN-12) - Taylor Fritz (USA-17) 3:6,6:3,4:6,7:6(5),6:2

Dominic Thiem noch nicht in Bestform

Von seiner Form vom Viertelfinale bei den US Open 2018 ist Thiem noch recht weit entfernt, aber: "Ich würde sagen, es kann ganz schnell gehen, dass ich wieder so eine Form erreiche. Aber es kann natürlich auch passieren, dass es nicht so weit kommt, weil ich nächste Runde verliere. Damals Nadal, das war eines der drei besten Matches, die ich je gespielt habe", erinnerte sich Thiem.

Eine solche Form erreiche er vielleicht ein paar Mal im Jahr. "Aber das Ziel ist natürlich, bei jedem Turnier so nah wie möglich an diese Topform heranzukommen."

ATP Weltrangliste der Herren

RangNameAlterPunkteTurniere
1Novak Djokovic3310.86018
2Rafael Nadal349.85018
3Dominic Thiem267.13521
4Roger Federer396.63016
5Daniil Medvedev245.89023
6Stefanos Tsitsipas225.09526
7Alexander Zverev233.63025
8Matteo Berrettini242.94021
9Gael Monfils332.86022
10David Goffin292.55527
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung