Tennis

Dominic Thiem heute live im Free-TV und Livestream sehen

Von SPOX Österreich/APA
Dominic Thiem in Kitzbühel.

Bei THIEM's 7 stehen am heutigen Freitag die beiden Halbfinal-Begegnungen auf dem Programm. SPOX erklärt, wo Ihr die Partien im Free-TV und Livestream seht.

Sichere dir jetzt einen Gratismonat bei DAZN und schaue THIEM's7 via Eurosport-Channel die ganze Woche LIVE!

Mit-Organisator des Turniers Dominic Thiem konnte sich bereits vorzeitig für das Semifinale qualifzieren. Nach Siegen über Andrey Rublev und Casper Ruud war der Weltranglistendritte nicht mehr aus den Top Zwei der Gruppe zu vertreiben. Daran änderte auch das letzte Gruppenspiel gegen Jan-Lennard Struff nichts. Heute duellierte sich Thiem mit Roberto Bautista Agut um den Einzug ins Finale.

Nach einem schwierigen ersten Satz unterstrich Dominic Thiem seine Klasse auf dem Platz und bezwang den Spanier mit 6:7(5),6:2,6:2. Auf Thiem wartet nun der Sieger aus dem Duell zwischen Andrey Rublev und Matteo Berrettini.

Rublev vs. Berrettini wegen Regen abgebrochen

Das zweite Halbfinale musste dreimal wegen Regens unterbrochen werden, ehe die Fortsetzung am Sonntag (12.00 Uhr) beschlossen wurde. Andrej Rublew übernachtet mit einer 6:2,2:1-Führung. Er oder doch Matteo Berrettini spielt anschließend das Finale gegen Dominic Thiem. In Folge soll noch das Spiel um Rang drei zwischen Roberto Bautista Agut und dem Verlierer aus Rublew - Berrettini gespielt werden.

Kitzbühel, THIEM's 7: Die Paarungen im Halbfinale

UhrzeitSpieler 1Spieler 2Ergebnis
13.30 UhrDominic ThiemRoberto Bautista Agut6:7(5),6:2,6:2
15.00 UhrAndrey RublevMatteo BerrettiniAbbruch beim Stand von 6:2,2:1

Dominic Thiem in Kitzbühel: TV-Übertragung und Livestream

Das Spektakel in Kitzbühel wird im linearen TV von Eurosport übertragen, daher kann über den Eurosport-Channel jedes Match von Dominic Thiem live auf DAZN im Livestream verfolgt werden!

Eine umfassende Berichterstattung liefert zudem Servus TV. Ab 13.30 Uhr geht es mit der Vorberichten zum ersten Halbfinale los, ab 14.50 Uhr folgt dann das zweite Semifinale.

THIEM's 7: Modus und Teilnehmer

Der Modus ist (fast) wie bei den ATP Finals in London. Die jeweiligen Gruppen-Ersten treffen im Semifinale auf die Gruppen-Zweiten des anderen Pools. In den Gruppen wird es im dritten Satz allerdings nur ein Match-Tiebreak (Tiebreak bis 10) geben.

Die Semifinali werden am Freitag (13.30 und 15.00 Uhr) gespielt, am Samstag geht es um Platz 3 (11.30) und um den Siegerscheck (13.00). Zusätzlich gibt es als Side-Event noch ein kleines Österreicher-Turnier u.a. mit Sebastian Ofner, Lucas Miedler und Jurij Rodionov - Frauen nehmen hingegen nicht teil.

Teilnehmer bei THIEM's7:

Gael Monfils zog aus persönlichen Gründen zurück, Borna Coric und Grigor Dimitrov steckten sich bei der Adria Tour mit Corona an. Das endgültige Teilnehmerfeld lautet wie folgt:

NameNationWeltranglistenposition
Dominic ThiemÖsterreich3
Matteo BerrettiniItalien8
Roberto Bautista AgutSpanien12
Andrey RublevRussland14
Karen KhachanovRussland15
Jan-Lennard StruffDeutschland34
Casper RuudNorwegen36
Dennis NovakÖsterreich85
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung