Cookie-Einstellungen
Fussball

Sturm-Partner für Vlahovic: Juventus angelt wohl nach Marko Arnautovic

Von SPOX Österreich
Marko Arnautovic.

ÖFB-Stürmer Marko Arnautovic könnte im Karriere-Herbst noch der ganz große Schritt gelingen: Glaubt man italienischen Medien, will Juventus Turin den 33-Jährigen unbedingt verpflichten.

Die starke Saison von Marko Arnautovic weckt Begehrlichkeiten. Schon Mitte Mai berichtete La Repubblica, dass sich der AC Milan, Inter Mailand und der SSC Napoli mit einer Verpflichtung von Arnautovic beschäftigen.

Tuttosport bringt den Bologna-Stürmer am Freitag nun auch bei der Alten Dame ins Gespräch.

Das konkrete Gerücht: Juve agiert unter Massimiliano Allegri mit einer Doppelspitze. 80-Millionen-Euro-Neuzugang Dusan Vlahovic ist gesetzt. Leihstürmer Alvaro Morata soll gehalten werden. Und zusätzlich soll Arnautovic kommen. Dafür verabschieden sich Paulo Dybala und Moise Kean.

Arnautovic, der im Sommer 2021 von SH Port zum FC Bologna wechselte, erzielte in der abgelaufenen Saison 15 Tore in 34 Partien für eine eher durchschnittliche Truppe. Günstig würde er den Bianconeri nicht kommen - in Bologna steht er noch bis Sommer 2024 unter Vertrag. Kontakt mit der Arnautovic-Entourage wurde offenbar bereits aufgenommen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung