Cookie-Einstellungen
Fussball

Rapids Leo Greiml wechselt zu Schalke 04: "Einer der besten seines Jahrgangs"

Von SPOX Österreich
SK Rapid Wien

Leo Greiml wird den SK Rapid mit Saisonende ablösefrei verlassen. Der 20-Jährige unterschreibt langfristig bei Schalke 04.

Leo Greiml wechselt ligaunabhängig von Rapid Wien zum FC Schalke 04. Der 20-jährige Innenverteidiger hat einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2024/2025 unterschrieben und kommt ablösefrei ins Ruhrgebiet. Am Montag hatte Greiml den SK Rapid informiert, seinen Vertrag nicht mehr verlängern zu wollen. Nach seiner im Oktober erlittenen schweren Knieverletzung befindet er sich nach wie vor im Aufbautraining.

"Ich bedauere das sehr, da ich einerseits überzeugt bin, dass es für Leos Entwicklung wichtig gewesen wäre, wenn er zumindest die kommende Saison noch für uns spielt und da wir andererseits das schon vor seiner Verletzung vorgelegte sehr gute Angebot für eine Vertragsverlängerung in den letzten Monaten noch zwei weitere Male attraktiver für ihn gestaltet haben", monierte Rapid-Geschäftsführer Zoran Barisic. "Daher gehe ich davon aus, dass die Entscheidung nicht nur sportliche Gründe hatte, aber so ist wohl unser Fußballgeschäft."

Auf Schalke ist die Freude über den Deal groß. "Leo ist ein großes Talent und einer der besten österreichischen Fußballer seines Jahrgangs", beschreibt S04-Sportdirektor Rouven Schröder den künftigen Schalker, der aktuell die finalen Rehaschritte nach einer Kreuzbandverletzung absolviert. "Sowohl bei Rapid als auch in der österreichischen U21-Nationalmannschaft hat Leo in der Vergangenheit schon Verantwortung auf dem Platz übernommen, ehe ihn die Knieverletzung ausbremste. Er passt charakterlich sehr gut in unsere Mannschaft. Wir freuen uns, dass er sich ligaunabhängig für uns entschieden hat und im Sommer Teil unseres Teams wird", so Schröder weiter.

Der Innenverteidiger wechselte im Sommer 2018 von St. Pöltens U18 zum SK Rapid und absolvierte seither 57 Profispiele. Ende Oktober des Vorjahres zog sich Greiml beim 1:1 in Hartberg einen Kreuzbandriss zu.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung