Cookie-Einstellungen
Fussball

VfL Wolfsburg offenbar an Red Bull Salzburgs Jerome Onguene dran

Von SPOX Österreich
Jerome Onguene

Red Bull Salzburg könnte Jerome Onguene an Champions-League-Gegner VfL Wolfsburg verlieren: Die Deutschen interessieren sich offenbar für den Abwehrspieler, der nach Saisonende gratis zu haben ist.

Wie Fußballtransfers berichtet, bekundet der VfL Wolfsburg Interesse an Jerome Onguene von Red Bull Salzburg. Der 23-Jährige sei ein Transferziel für den kommenden Sommer. Dann ist der Innenverteidiger ablösefrei zu haben.

Der Innenverteidiger aus Kamerun hatte in Salzburg phasenweise einen schweren Stand, wurde zuletzt auch an den FC Genua in die Serie A verliehen. Durch einen Engpass im Abwehrzentrum (Oumar Solet und Kamil Piatkowski sind verletzt) rutschte Onguene aber wieder in die Stammelf und stand zuletzt fünf Ligaspiele en suite auf dem Platz.

Mit Marin Pongracic (mittlerweile beim BVB) und Xaver Schlager verpflichtete der VfL Wolfsburg in den vergangenen Jahren bereits zwei Salzburg-Akteure.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung