Cookie-Einstellungen
Fussball

Bundesliga-Grunddurchgang beendet: WSG Tirol rettet Platz in der Meistergruppe

Von SPOX Österreich
Taxi Fountas, SK Rapid Wien

22 Runden sind gespielt und der Grunddurchgang der österreichischen Bundesliga ist damit beendet. Somit ist klar, welche Klubs in der Meistergruppe antreten, und wer in die Qualifikationsgruppe muss.

Am letzten Spieltag des Grunddurchgangs siegte Red Bull Salzburg bereits am Samstag 1:0 beim LASK und nahm den Linzern im Titelrennen damit Wind aus den Segeln.

Am Sonntag reichte der WSG Tirol ein 1:1-Heimunentschieden gegen Rapid für einen Platz in der Meistergruppe - weil der TSV Hartberg gegen den SKN St. Pölten in einer spektakulären Partie einen späten 3:3-Ausgleich gegen den SKN St. Pölten kassierte.

Admira und Sturm Graz trennten sich mit 0:0, Altach siegte gegen die SV Ried mit 2:1. Die Austria musste zuhause gegen den WAC eine bittere 3:5-Schlappe einstecken.

Die Ergebnisse des 22. Spieltags

Samstag, 20.03.2021
17:00 UhrLASKFC Red Bull Salzburg0:1
Sonntag, 21.03.2021
17:00 UhrWSG TirolSK Rapid Wien1:1
17:00 UhrSCR AltachSV Ried2:1
17:00 UhrTSV HartbergSKN St. Pölten3:3
17:00 UhrFC AdmiraSK Sturm Graz0:0
17:00 UhrFK Austria WienWAC3:5

Die Meistergruppe nach der Punkteteilung

#VereinSpielePkt.
1RB Salzburg2226
2Rapid Wien2222
3LASK2221
4Sturm Graz2219
5Wolfsberger AC2216
6WSG Tirol2215

Die Qualifikationsgruppe-Gruppe nach der Punkteteilung

#VereinSpielePkt.
1TSV Hartberg2214
2Austria Wien2212
3St. Pölten2210
4SCR Altach2210
5SV Ried228
6Admira227
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung