Cookie-Einstellungen
Fussball

Fix! Red Bull Salzburg verpflichtet DFB-Keeper Nico Mantl

Von SPOX Österreich
Nico Mantl steht offenbar vor einem Wechsel zu Red Bull Salzburg.

Schon länger wurde darüber spekuliert, jetzt ist es fix: Nico Mantl kommt von der Spielvereinigung Unterhaching zum FC Red Bull Salzburg und unterschreibt einen Vertrag bis zum 31. Juli 2025.

Der 20-jährige Deutsche, der aus dem Unterhachinger Nachwuchs kommt, verabschiedet sich vom deutschen Drittligisten nach 62 Einsätzen und steht fortan im Kader der Roten Bullen.

Mantl, der ein Spiel für Deutschlands U20-Nationalteam absolvierte, erhält bei den Roten Bullen die Rückennummer 23 und steht ab nächster Woche im Mannschaftstraining.

Christoph Freund: "Nico hat großes Potenzial"

"Nico ist erst 20 Jahre alt, hat aber schon jede Menge Pflichtspiele auf Profi-Ebene hinter sich. Dabei hat er uns beeindruckt, und wir freuen uns deshalb über seinen Wechsel zum FC Red Bull Salzburg. Nico ist ein Torwart mit großem Potenzial und passt von seiner Art und Weise, wie er sein Tormannspiel interpretiert, sehr gut zu uns", freut sich Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund über die Neuverpflichtung.

Und auch Mantl äußerte sich zu seinem neuen Arbeitgeber: "Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich, möglichst bald für den FC Red Bull Salzburg auf dem Platz stehen zu dürfen. Es ist ein guter Zeitpunkt für einen Wechsel, denn ich brauche einen neuen Input für meine Karriere. Der Wechsel nach Salzburg ist ein guter nächster Schritt für mich, weil man in der Vergangenheit oft gesehen, welche Möglichkeiten junge Spieler hier haben. Und ich denke, dass auch ich mir hier sehr gut weiterentwickeln kann."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung