-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Mainz 05 schappt sich David Nemeth von SV Mattersburg - Leihe nach Österreich?

Von SPOX Österreich
David Nemeth im Einsatz für SV Mattersburg

Das Innenverteidiger-Talent des ehemaligen SV Mattersburg, David Nemeth, wechselt zum deutschen Bundesligisten FSV Mainz 05. Dort unterschreibt der Youngster einen Vertrag bis 2024, könnte aber bald wieder in der österreichischen Bundesliga auflaufen.

"David Nemeth hatten viele Klubs auf dem Zettel, da er ein außergewöhnliches Abwehrtalent ist und dies schon mit 18 Jahren in der österreichischen Bundesliga bewiesen hat. Die Chance, ihn jetzt zu verpflichten, war aufgrund der Situation seines ehemaligen Klubs günstig", so Mainz-Sportvorstand Rouven Schröder.

Im Jänner 2019 lehnte der 1,91-Meter-Hüne ein Angebot des AC Milan ab und entschied sich für einen Verbleib bei den Mattersburgern, für die er 13 Spiele absolvierte.

Sturm Graz und Rapid an Leihe interessiert

Über Umwege könnte Nemeth dennoch wieder in Österreich landen. Wie Peter Linden in seinem Blog berichtet, plant Mainz eine anschließende Leihe in der tipico Bundesliga. Großes Interesse soll demnach insbesondere Sturm Graz sowie SK Rapid Wien haben - bei beiden ist jedoch fraglich, ob Nemeth dort auch die gewünschte Einsatzzeit bekommt.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung