Fussball

SK Sturm Graz: Denkzettel der Fans vor der Sommerpause

SID
Sturm Fans.

Die Fans des SK Sturm Graz haben der Vereinsführung der Blackies beim letzten Bundesliga-Saisonspiel einen Denkzettel mitgegeben. Die Anhänger forderten einen klaren Kaderumbruch.

"Faule Äpfel aussortieren, Owizahrer abmontieren. Sonst bleibt's wie's is und nix passiert, weitere Misserfolge garantiert."

Dieses Statement stand auf einem Spruchband quer über die gesamte, leere Fantribüne in der Merkur Arena beim bedeutlosen Spiel gegen TSV Hartberg geschrieben.

Erst am Sonntag bestätigte Sportchef Andreas Schicker die Abgänge von Juan Dominguez, Isaac Donkor, Thomas Schrammel, Florian Ferk und Kiril Despodov. Wie es mit Christoph Leitgeb weitergeht, ist noch ungewiss. Von Lukas Spendlhofer wollen sich die Grazer ebenfalls trennen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung