Fussball

Schützenfest: WAC gewinnt Testspiel gegen FK Aktobe mit 7:0

Von SPOX Österreich
Cheikhou Dieng stürmt wieder in Österreich

Trotz der zahlreichen Abgänge gibt es für Neo-WAC-Coach Ferdinand Feldhofer einigen Grund zur Freude. Seine Wolfsberger fertigten den kasachischen Klub FK Aktobe sauber mit 7:0 ab - auch ein altbekannter Testspieler konnte auf sich aufmerksam machen.

Bereits zur ersten Halbzeit war das Ergebnis klar, der WAC führte souverän mit 4:0. Neben bekannten Torschützen wie Shon Weissman, Michael Liendl und auch Christopher Wernitznig, konnte sich ein Testspieler in die Schützenliste eintragen.

Cheikhou Dieng, seines Zeichens ehemaliger St. Pölten- und Innsbrucker-Kicker, erzielte Tor Nummer vier. Die Chancen auf eine Verpflichtung des WAC sind dadurch wohl nicht gesunken.

Im zweiten Abschnitt machten Marc-Andre Schmerböck, Alexander Schmidt sowie Stefan Gölles den Deckel drauf und besiegelten den starken 7:0-Erfolg gegen Aktobe, welche die vergangene Saison (Ganzjahres-Meisterschaft) auf dem letzten Platz in Kasachstan abschlossen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung