Fussball

Andreas Weimann schwimmt mit Bristol City auf Erfolgswelle: "Es läuft derzeit perfekt"

Von SPOX Österreich
Andreas Weimann fühlt sich bei Bristol City sichtlich wohl

Seit mittlerweile zwölf Jahren kickt Andreas Weimann in England, nachdem er die Jugend des SK Rapid für gegen jene von Aston Villa tauschte. Seinem Anfangs-Hype wurde der gelernte Stürmer zwar nie gerecht, doch in Englands zweithöchster Spielklasse hat sich der 28-Jährige etabliert. Nach zahlreichen Ups and Downs, auch wegen Verletzung, schwimmt Weimann mit Bristol City derzeit auf einer Welle der Euphorie.

Seine meisten Spiele absolvierte Andreas Weimann bis heute noch für Aston Villa, für die er 129 Mal auflief und es dabei auf 24 Tore und 14 Vorlagen brachte. Für die Villans kam er sogar international zu einem, nur sehr kurzen, Einsatz gegen Rapid. Nach nur sechs Minuten am Feld musste er das Feld aber wieder verlassen.

Eine Leihe zum heutigen Premier League-Klub FC Watford (damals ebenfalls Championship) war ebenso wenig erfolgreich wie die Leihe zu den Wolverhampton Wanderers, welche mittlerweile ebenfalls in der Premier League aufgeigen und zuletzt sensationell Manchester City mit 2:0 besiegen konnten.

Ein permanenter Wechsel folgte im Jahr 2015 zu Derby County, welche jedes Jahr berechtigte Aufstiegsambitionen hegen, aber immer wieder knapp im Saison-Finish an Leistung verlieren. So nah wie mit den Rams war er bislang nicht mehr am Aufstieg in das Fernziel Premier League.

Andreas Weimann: "Halbe Liga hat Playoff als Ziel"

Dieses Jahr, beachtet man die starken Leistung Bristol Citys, könnte es aber etwas werden. Nach elf Spieltagen steht man auf dem sechsten Rang, der für das Aufstiegs-Playoff qualifiziert. Zu Spitzenreiter West Bromwich fehlen nur zwei Punkte, zum Tabellenmittelfeld aber ebenso. "Es wird wieder bis zum Schluss eng bleiben, die halbe Liga hat ja das Playoff als Saisonziel", so der 28-Jährige gegenüber der Krone.

Seit dem ersten Spieltag, an dem man gegen Meister-Favorit Leeds United 3:1 verlor, gab es für Bristol keine Niederlage mehr. Zehn Spiele am Stück, von denen man immerhin die Hälfte auch gewinnen konnte. Maßgeblich beteiligt ist auch der Österreicher, welcher bei starken vier Toren und zwei Vorlagen hält und sowohl am Flügel als auch im Sturmzentrum zu Einsätzen kommt. "Es läuft derzeit perfekt, ich fühle mich extrem fit", so der Stürmer.

Generell zählt sein Engagement bei Bristol City zu den erfolgreichsten Stationen Weimanns. 14 Tore und sieben Vorlagen in 56 Spielen, wobei die Saison 2019/20 noch bessere Statistiken verspricht. Noch sind 35 Runden (plus etwaiges Playoff) zu spielen und an einen Aufstieg kann noch nicht gedacht werden. Doch hält Weimann seine bisherigen Form, schafft es der Österreicher am Höhepunkt seiner bisherigen Karriere vielleicht doch noch in die Premier League.

Statistiken von Andreas Weimann nach Verein

TeamSpieleToreVorlagen
Aston Villa1292414
Derby County8996
Bristol City56147
Watford2242
Wolverhampton2132
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung