Cookie-Einstellungen
Fussball

Ex-Red-Bull-Salzburg-Kicker Dimitri Oberlin wechselt zum FC Bayern

Von SPOX Österreich
Dimitri Oberlin

Die Bemühungen des SCR Altachs, den vereinslosen Dimitri Oberlin nach Vorarlberg zu locken, sind geplatzt. Der 23-Jährige unterschreibt bei den Amateuren des FC Bayern.

"Ich freue mich unglaublich, in den nächsten Monaten im Trikot dieses fantastischen Klubs auflaufen zu können", jubelt Oberlin über seine Chance bei den Münchnern.

"Ich habe große Lust auf die Aufgabe mit der zweiten Mannschaft in der 3. Liga und werde alles geben, um den Verantwortlichen schon bald das Vertrauen zurückzugeben", so der Mittelstürmer weiter.

Die Karriere von Oberlin nahm zuletzt eine etwas unvorteilhafte Entwicklung. Seit Monatsanfang war der 23-Jährige, der zu den größten Talenten bei Red Bull Salzburg zählte, vereinslos.

Zuletzt war Oberlin vom FC Basel an Zulte Waregem in Belgien verliehen. Basel legte für den Schweizer im Juli 2018 satte 4,1 Millionen Euro auf den Tisch von Red Bull Salzburg, entschied sich aber für eine Auflösung seines Vertrags.

Für Basel erzielte Oberlin in 66 Partien elf Tore.

Dimitri Oberlins Daten

VereinSpieleToreVorlagen
66113
2231
2194
2043
1573
542
2--
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung