Alle gratis! Diese Bundesliga-Kicker sind ab Sommer ohne Vertrag

 
Auch im Sommer 2019 – mit Saisonende – laufen zahlreiche Verträge in der Bundesliga aus. Für viele Klubs eine gute Gelegenheit, ein Schnäppchen zu landen. SPOX zeigt euch spannenden Spieler, die sich in den letzten Monaten ihres Vertrags befinden.
© GEPA
Auch im Sommer 2019 – mit Saisonende – laufen zahlreiche Verträge in der Bundesliga aus. Für viele Klubs eine gute Gelegenheit, ein Schnäppchen zu landen. SPOX zeigt euch spannenden Spieler, die sich in den letzten Monaten ihres Vertrags befinden.
Fredrik Gulbrandsen: Ob seines Tempos und der Bissigkeit auf dem Spielfeld eine wichtige Waffe der Salzburger. Salzburg dürfte sich um eine Verlängerung des 26-jährigen Norwegers bemühen, es wird allerdings ein Wechsel nach Mönchengladbach kolportiert.
© GEPA
Fredrik Gulbrandsen: Ob seines Tempos und der Bissigkeit auf dem Spielfeld eine wichtige Waffe der Salzburger. Salzburg dürfte sich um eine Verlängerung des 26-jährigen Norwegers bemühen, es wird allerdings ein Wechsel nach Mönchengladbach kolportiert.
Adrian Grbic: Der talentierte Stürmer erzielte für Österreichs U21 das wichtige 1:0 und bugsierte sein Land zur EM. Die Schlange jener Klubs, die ihn gratis verpflichten möchten, ist beträchtlich. Ein Abgang von Altach steht im Raum.
© GEPA
Adrian Grbic: Der talentierte Stürmer erzielte für Österreichs U21 das wichtige 1:0 und bugsierte sein Land zur EM. Die Schlange jener Klubs, die ihn gratis verpflichten möchten, ist beträchtlich. Ein Abgang von Altach steht im Raum.
Sandi Lovric: Hundertprozentige Konstanz gelingt dem talentierten zentralen Mittelfeldspieler beim SK Sturm selten. Langsam entwickelt er sich aber zu jenem Spieler, auf den man in Graz lange gewartet hat. Bleibt er bei Sturm?
© GEPA
Sandi Lovric: Hundertprozentige Konstanz gelingt dem talentierten zentralen Mittelfeldspieler beim SK Sturm selten. Langsam entwickelt er sich aber zu jenem Spieler, auf den man in Graz lange gewartet hat. Bleibt er bei Sturm?
Benedikt Zech: Im Winter verletzt, sonst aber ein sehr solider Innenverteidiger für den SCR Altach. Spielte sein ganzes Leben in Vorarlberg. Wagt er den Sprung?
© GEPA
Benedikt Zech: Im Winter verletzt, sonst aber ein sehr solider Innenverteidiger für den SCR Altach. Spielte sein ganzes Leben in Vorarlberg. Wagt er den Sprung?
Emanuel Pogatetz: In der aktuellen Saison Ergänzungsspieler beim LASK, kam aber im Jahr 2019 bereits fünf Mal zu Einsatz - zwei Mal davon über die volle Distanz. Die Linzer haben allerdings vier weitere Innenverteidiger im Kader.
© GEPA
Emanuel Pogatetz: In der aktuellen Saison Ergänzungsspieler beim LASK, kam aber im Jahr 2019 bereits fünf Mal zu Einsatz - zwei Mal davon über die volle Distanz. Die Linzer haben allerdings vier weitere Innenverteidiger im Kader.
Andreas Lukse: Einst Nationaltormann und im Fokus vieler Bundesliga-Topklubs, ist Andreas Lukse nun Nummer zwei hinter Martin Kobras. Ein auslaufender Vertrag kommt für ihn wohl gerade recht.
© GEPA
Andreas Lukse: Einst Nationaltormann und im Fokus vieler Bundesliga-Topklubs, ist Andreas Lukse nun Nummer zwei hinter Martin Kobras. Ein auslaufender Vertrag kommt für ihn wohl gerade recht.
Stefan Nutz: Das Metronom im Altacher Mittelfeld sammelte in den ersten zehn Ligaspielen sechs Scorerpunkte, seither stockt der Motor. Ein Gratis-Abgang würde die Vorarlberger wohl trotzdem schmerzen.
© GEPA
Stefan Nutz: Das Metronom im Altacher Mittelfeld sammelte in den ersten zehn Ligaspielen sechs Scorerpunkte, seither stockt der Motor. Ein Gratis-Abgang würde die Vorarlberger wohl trotzdem schmerzen.
Alexandar Borkovic: Der Innenverteidiger schnupperte im März Bundesliga-Luft, ist seither allerdings wieder Stammspieler bei den Young Violets. Sportdirektor Ralf Muhr hofft, den 19-Jährigen halten zu wollen.
© GEPA
Alexandar Borkovic: Der Innenverteidiger schnupperte im März Bundesliga-Luft, ist seither allerdings wieder Stammspieler bei den Young Violets. Sportdirektor Ralf Muhr hofft, den 19-Jährigen halten zu wollen.
Thomas Salamon: Der Linksverteidiger kam zu Beginn der Saison noch zu vereinzelten Einsätzen, Cristian Cuevas machte ihm den Platz in der Abwehr strittig. Christoph Martschinko verlängerte langfristig, Salamon hätte nur bei den Young Violets Platz.
© GEPA
Thomas Salamon: Der Linksverteidiger kam zu Beginn der Saison noch zu vereinzelten Einsätzen, Cristian Cuevas machte ihm den Platz in der Abwehr strittig. Christoph Martschinko verlängerte langfristig, Salamon hätte nur bei den Young Violets Platz.
Alexander Kofler: Noch haben keine Vertragsverhandlungen stattgefunden, Kofler gab sich aber zuversichtlich, weiterhin beim WAC zu bleiben.
© GEPA
Alexander Kofler: Noch haben keine Vertragsverhandlungen stattgefunden, Kofler gab sich aber zuversichtlich, weiterhin beim WAC zu bleiben.
Michael Liendl: Offiziell läuft Liendls Vertrag im Sommer aus, es gibt allerdings die Option auf ein weiteres Jahr. Die Wolfsberger wollen Liendl allerdings langfristig binden, deshalb ist noch nichts entschieden.
© GEPA
Michael Liendl: Offiziell läuft Liendls Vertrag im Sommer aus, es gibt allerdings die Option auf ein weiteres Jahr. Die Wolfsberger wollen Liendl allerdings langfristig binden, deshalb ist noch nichts entschieden.
Stephan Zwierschitz: Bei der Admira ist Stephan Zwierschitz auf der rechten Seite eine Bank, war sogar einmal Kapitän. Gut möglich, dass ihn ein Konkurrent ablösefrei verpflichtet.
© GEPA
Stephan Zwierschitz: Bei der Admira ist Stephan Zwierschitz auf der rechten Seite eine Bank, war sogar einmal Kapitän. Gut möglich, dass ihn ein Konkurrent ablösefrei verpflichtet.
Christoph Leitgeb: Der Red-Bull-Salzburg-Vertrag des 34-Jährigen endet mit Saisonende. Kam bisher zu 8 Einsätzen in der laufenden Saison – würde Salzburg wohl nur für Sturm verlassen.
© GEPA
Christoph Leitgeb: Der Red-Bull-Salzburg-Vertrag des 34-Jährigen endet mit Saisonende. Kam bisher zu 8 Einsätzen in der laufenden Saison – würde Salzburg wohl nur für Sturm verlassen.
Florian Flecker: Ein wichtiger Baustein der Hartberger Mannschaft. Sammelte bereits zwölf Scorerpunkte. Gut möglich, dass die Konkurrenz auf ihn aufmerksam wurde.
© GEPA
Florian Flecker: Ein wichtiger Baustein der Hartberger Mannschaft. Sammelte bereits zwölf Scorerpunkte. Gut möglich, dass die Konkurrenz auf ihn aufmerksam wurde.
1 / 1
Werbung
Werbung